homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Hen, Józef: Nowolipie
Hen, Józef: Nowolipie 'Ein Buch über ganz normale, meist in der europäischen Tradition verwurzelte Leute, die zufällig Juden waren und deshalb ermordet wurden.' (Józef Hen)
Preis: 2,95 € (statt: 11,25 €)
Hilsenrath, Edgar: Bronskys Geständnis
2.Hand
Ein erschütterndes Bekenntnisbuch und ein packendes zeitgeschichtliches Dokument, verkleidet als Satire, das ist Hilsenraths Abrechnung mit dem Amerika der fünfziger Jahre - zudem ein halb autobiographischer Roman.
Preis: 2,95 €
Feuchtwanger, Martin: Zukunft ist ein blindes Spiel
Feuchtwanger, Martin: Zukunft ist ein blindes Spiel Biographische Aufzeichnungen des Bruders von Lion Feuchtwanger von der deutschen Kaiserzeit bis zu den Gründungsjahren des Staates Israel.
Preis: 1,95 € (statt: 9,15 €)
Gross, Jan Tomasz: Nachbarn
2.Hand
«Die Geschichte von Jedwabne verschlägt einem die Sprache.» (TIMES LITERARY SUPPLEMENT) «Schon jetzt ist abzusehen, daß die Diskussion für Polen eine einschneidendere Bedeutung haben wird als der (Historikerstreit) für Deutschland.»
Preis: 16,95 €
2.Hand
So ist es beides zugleich und auf einmal: ein einzigartiges Zeitdokument und ein ergreifender Roman. (MARCEL REICH-RANICKI)
Preis: 2,45 €
Danziger, Carl-Jacob: Kein Talent für Israel
2.Hand
Danziger erzählt in seinem autobiographischen Roman von den Menschen und Zuständen in Palästina und im entstehenden Staat Israel der Jahre 1934 bis 1950, wohin er, der geborene Berliner, vor dem Zugriff der Nazis flüchtete.
Preis: 2,95 €

Neu eingetroffen:

Link, Caroline: [DVD] Nirgendwo in Afrika Verfilmung des Romans von Stefanie Zweig. Spieldauer: 135 min. Specials: Audiokommentar mit Regisseurin Caroline Link, Darstellerin Juliane Köhler, Produzent Peter Herrmann und Ethnologe Benedict Mirow.
Preis: 4,95 €
 
nach oben