homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Schewe, Heinz: Report aus Israel
2.Hand
Aus dem Inhalt: Israelis u. Araber - Drusen, Bräute, Beduinen - Armee u. Besatzung - Menschen u. Erlebnisse - Feiertage, Bräuche, Besonderheiten - Jerusalem - Klöster, Mönche, Eremiten - Sinai, Sand u. Suezkanal - Jordan, Golan, Jericho
Preis: 2,45 €
2.Hand
Originaljiddische Anekdoten und Sprüche, aufgeschrieben von zwei ostjüdischen Autoren (Aleksander Litwin und Horacy Safrin); übersetzt, mit Glossar versehen, kommentiert und eingeleitet von Salcia Landmann.
Preis: 5,95 €
Shamir, Maxim u. Gabriel: Die Geschichte Israels in Briefmarken
2.Hand
"Und so bringt dieses Buch dem jungen Leser die Geschichte Israels, dargestellt in Briefmarken, die Israel in den ersten zwei Jahrzehnten seiner Unabhängigkeit herausgebracht hat." (Klappentext)
Preis: 2,95 €
Singer, Isaac Bashevis: Das Erbe
2.Hand
»Singers erzählerisches Talent, beruhend auf Frische, Anschaulichkeit, Einfallsreichtum, Erinnerungskraft, ... entzückt stets von neuem. Er ist ein Meister der Vergegenwärtigung und der konzentrierten Darstellung.« (FAZ)
Preis: 2,45 €
Landmann, Salcia: Jüdische Witze
2.Hand
A.d. Inhalt: Zum jüdischen Witz - Die klassischen Judenwitze - Die Juden und der Mammon - Geld - Zwischen Jud und Christ - Militär - Berühmte Juden - Hitlerzeit - Marxens Paradies - Israel - Von Galizien bis New York
Preis: 2,95 €
Kenaz, Jehoshua: Nach den Feiertagen
Kenaz, Jehoshua: Nach den Feiertagen "Kenaz erzählt die Geschichte einer aus Osteuropa eingewanderten Familie von 1936 bis 1948, dem Tag der Ausrufung des Staates Israel an seinem Heimatort." (Klappentext)
Preis: 4,95 € (statt: 18,80 €)

Neu eingetroffen:

2.Hand
"Die zwölf großen Glasfenster, die Marc Chagall für die Synagoge des Hadassah-Klinikzentrums der Universität Jerusalem schuf, sind in der ganzen Welt berühmt und gelten als das größte religiöse Kunstwerk unserer Zeit." (Klappentext)
Preis: 5,95 €
 
nach oben