homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Crestin-Billet, Frédérique: Champagner
Crestin-Billet, Frédérique: Champagner Dieses Buch führt unterhaltsam und sachkundig durch die Welt des Champagners. Wir lernen die Geschichte seiner Entstehung kennen, erfahren die Geheimnisse der Herstellung und blicken in die Gewölbe der berühmten Champagner-Häuser.
Preis: 5,95 € (statt: 50,11 €)
Piat, Colette: Frauen, die hexen
2.Hand
In dem Buch wird das Phänomen Hexe erzählerisch ausgestaltet: Seine kulturgeschichtlichen Wurzeln, die Gestalt der zauberkundigen Frau von den keltischen Ursprüngen bis zur Gegenwart, mit Zeugnissen der Mythologie, ...
Preis: 2,45 €
2.Hand
Katalog. Texte spanisch und englisch. A. d. Inhalt: Villa Marguerite - Una verdadera manufactura - Alta Relojeria - Vintage 1945 - Richeville - Collection Lady - Classique Elegance - Girard-Perregaux pour Ferrari - Sport Classique
Preis: 4,95 €
Kinzel, Rudolf: Die Modemacher
2.Hand
Hier legt ein Kenner die erste große Geschichte der Pariser Mode vor: Rudolf Kinzel stellt das faszinierende Leben und Wirken der Modeschöpfer von Frederick Worth im 19. Jahrhundert bis zu Karl Lagerfeld heute dar.
Preis: 11,95 €
Braudel, Fernand / Duby, Georges / Aymard, M.: Die Welt des Mittelmeeres. Zur Geschichte und
2.Hand
Hg. von Fernand Braudel. Aus dem Franz. von Markus Jakob. Inhalt: Mediterrane Welt - Das Land - Das Meer - Dämmerung - Die Geschichte - Lebensräume - Venedig - Das Erbe
Preis: 4,95 €
Librairie Thomas Scheler: En Français dans le Texte
2.Hand
50 textes du XVIe au XXe siècle décrits dans le catalogue de l exposition. En Français dans le Texte. Dix siècles de lumières par le livre. Bernard Clavreuil
Preis: 8,95 €

Neu eingetroffen:

Librairie Thomas Scheler: En Français dans le Texte
2.Hand
50 textes du XVIe au XXe siècle décrits dans le catalogue de l exposition. En Français dans le Texte. Dix siècles de lumières par le livre. Bernard Clavreuil
Preis: 8,95 €
 
nach oben