homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Gerhardt, Marlis (Hg.):
Die Zukunft der Philosophie
4.95 €

Lohmann, Karl Reinhard u.a. (Hg.):
Akademische Philosophie zwischen Anspruch
1.95 €

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Lem, Stanislaw: Dialoge

In diesem Werk unternimmt Lem eine Neuschöpfung der sokratischen Dialoge, sokratischer Dialoge in einer Zeit, in der die traditionellen Themen der Philosophie, Theologie und Gesellschaftstheorie eine neue Darstellung erfahren.   Lem, Stanislaw: Dialoge. Autorisierte Übers. aus dem Poln. von Jens Reuter
  Preis: 2,95 €

Neubuch,
Paperback, 319 S.
edition suhrkamp, 1980
Ehem. geb. Preis: 6,14 €
ISBN: 3-518-11013-6
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Polen; Epoche: Nachkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 994

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Gerhardt, Marlis (Hg.): Die Zukunft der Philosophie
Lohmann, Karl Reinhard u.a. (Hg.): Akademische Philosophie zwischen Anspruch

Klappentext:
Ich glaube, daß ich zum Philosophen geboren wurde in einer Zeit, in der es nicht mehr möglich ist, im Reich der Philosophie große Systeme zu errichten.
So ließ ich mich, als ich nach einer Stellung und einem Fach suchte, in dem ich tun konnte, wozu mein Intellekt sich am besten eignete, in jenem Ramschladen nieder, den man Science Fiction nennt, weil ich ihre falsche und irreführende Bezeichnung wörtlich nahm.
Science Fiction - das hieß für mich wissenschaftliche Strenge und zugleich das Privileg schöpferischer Freiheit, welches die Kunst noch gewährt. Also trotz allem Philosophie, wenn auch eine verkleidete, weil in Literatur überführte Philosophie.

Zustandsbeschreibung:
OBr. Ex. verlagsfrisch und ungelesen.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: slawisch, Nachkriegszeit

nach oben