homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Rogler, Richard: Wahnsinn!

Der bissige Kabarettstar Richard Rogler, bühnen- und fernseherprobt, schaut mitten hinein in den Wahnsinn des Alltags.   Rogler, Richard: Wahnsinn!. Mit 11 Fotografien von Eusebius Wirdeier
  Preis: 2,95 €

Guter Zustand, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 93 S.
Kiepenheuer & Witsch Verlag, 1995
ISBN: 3-462-02465-5
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2158

Klappentext:
Die Zeiten sind hart, und Richard Rogler fightet zurück. Der bissige Kabarettstar, bühnen- und fernseherprobt, schaut mitten hinein in den Wahnsinn des Alltags. Die Orte der Handlung liegen nicht in der Ferne, sondern um die Ecke: eine Kneipe namens »Abfluß« und der Supermarkt auf der anderen Straßenseite, in dem die Sozialhilfeempfänger den Kampf gegen die Bananenpreise aufgenommem haben.
Das Personal ist Durchschnitt: Ein Lehrer auf der Flucht vor seinen Schülern, ein Beerdigungsunternehmer auf dem Weg in die Politik, um die Auftragslage zu verbessern, ein Thekensitzer, dem die Power fehlt, sein Kleineisen- und Schlüsselgeschäft im Markt zu halten.
Und mittendrin im Schlamassel Richard selbst, im verzweifelten Kampf gegen die Katastrophen um ihn herum, aber ohne die geringste Ahnung, wie das alles enden soll - es sei denn, die Tiere aus dem Wald machen sich auf den Weg und übernehmen den heruntergewirtschafteten Laden...
Auch in seinem neuen Buch zeigt Richard Rogler: Die einzige Medizin gegen die Verzweiflung ist ein lautes Lachen.

RICHARD ROGLER, 1949 in Selb/Bayern geboren; lebt seit 1976 als Autor und Schauspieler in Köln.
EUSEBIUS WIRDEIER, 1950 in Dormagen geboren; arbeitet als freier Fotograf und Bildhauer in Köln.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Stempel auf Unterschnitt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben