homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Alain [d.i. Emile Auguste Chartier]: Sich beobachten heißt sich verändern

Dies ist ein second-hand Artikel

  Alain [d.i. Emile Auguste Chartier]: Sich beobachten heißt sich verändern. Betrachtungen
  Preis: 4,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 217 S.
insel taschenbuch, 1994
ISBN: 3-458-33259-6
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Frankreich; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4255

Klappentext:
»Es geht nicht darum, alles zu wissen. Das hat keinen Sinn. Es gilt nur, das, was man nicht weiß, nach dem zu beurteilen, was man aufs beste weiß, und niemals das höchste Ziel aus dem Auge zu verlieren, das darin besteht, seinen Geist frei und ruhig zu bewahren.«
Der Philosoph ist für Alain (eigentlich Emile Auguste Chartier, 1868-1951) ein Seelenarzt. Jede Betrachtung Alains versucht, den Leser zu sammeln und zur Klarheit zu führen; denn auf dem gedankenlosen Dunkel gründet die Angst, unser unglücklichster Zustand.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht angeschmutzt u. l. verknickt, einige Bleistift-Anstreichungen, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: französich, Vorkriegszeit

nach oben