homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Milton, John: Zur Verteidigung der Freiheit

Dies ist ein second-hand Artikel

  Milton, John: Zur Verteidigung der Freiheit. Sozialphilosophische Traktate
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 308 S.
Reclam Verlag, 1987
ISBN: 3-379-00190-2
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: England; Epoche: Klassik
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1299

Klappentext:
John Milton (1608-1674):
Mein Volk war unterworfen euren Herrn! Erobrung durch Gewalt war's. Doch ist's gut, Gewalt gewaltsam abzuwerfen - wenn der Unterworfne kann.
Wer einen Menschen tötet, der tötet ein vernunftbegabtes Geschöpf, Gottes Ebenbild; wer aber ein gutes Buch vernichtet, der versetzt der Vernunft selbst den Todesstoß, der trifft das Ebenbild Gottes sozusagen mitten ins Herz.
Da König wie Obrigkeit ihre Vollmacht ursprünglich und auf natürliche Weise vom Volke herleiten, folgt daraus, dass das Volk, wann immer es dies für das beste hält, sie dann auch wählen oder verwerfen, im Amt belassen oder absetzen kann.
Inmitten Treuloser blieb er sich treu, umringt von zahllosen Verrätern, focht er standhaft, trotzig, furchtlos, unbeugsam mit heißem Herzen für sein Ziel; es wich, von Zahl und Beispiel andrer ungerührt, sein grader Sinn vom rechten Weg nicht ab, obschon ihm keiner folgte.

Inhaltsverzeichnis:
REVOLUTIONSPAMPHLETE
- Areopagitica
- Der Anspruch von Königen und Obrigkeiten
- Über die staatliche Gewalt in Kirchenangelegenheiten
- Der gerade und leichte Weg zu einer freien Republik
ANHANG
- Chronologie
- J. M., das gute Gewissen der Revolution
- Abkürzungsverzeichnis
- Anmerkungen
- Bibliographie
- Register

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband gebräunt, Seiten leicht verknickt und papierbedingt dunkel, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: englisch, Klassik

nach oben