homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Dhority, Lynn: Moderne Suggestopädie

Dies ist ein second-hand Artikel

  Dhority, Lynn: Moderne Suggestopädie. Der ACT-Ansatz ganzheitlichen Lehrens und Lernens
  Preis: 6,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 203 S.
PLS Verlagsgesellschaft, 1986
ISBN: 3-924937-34-6
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: USA; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 10619

Klappentext:
Die Suggestopädie ist eine wirkungsvolle Methode, um Lehr- und Lernprozesse zu beschleunigen und zu optimieren. Diese Erkenntnis hat inzwischen in zahlreichen Schulen, Universitäten, betrieblichen und öffentlichen Bildungsinstitutionen Beachtung gefunden und eine Vielzahl von Experimenten und wissenschaftlichen Untersuchungen initiiert.
An diesem Punkt stellt Lynn Dhority nun die Weichen für die Zukunft. Der von ihm entwickelte ACT-Ansatz setzt einen Meilenstein in der noch jungen Geschichte der modernen Suggestopädie.
Ohne die von dem bulgarischen Wissenschaftler Georgi Lozanov begründete Lehre als Dogma zu interpretieren, formuliert Dhority erstmalig eine Synthese aus den wichtigsten Grundideen Lozanovs und den neuesten Erkenntnissen aus dem Bereich der Sprachlehrforschung, der Gedächtnisforschung und der Psychotherapie.
Über die fundierten theoretischen Grundlagen hinaus bietet das vorliegende Buch vor allem aber auch detaillierte Anleitungen für praktisches Handeln.
Engagiert und anschaulich gibt der Autor dem Leser eine Fülle von konkreten Hilfen und Anregungen für die eigene kreative Unterrichtsgestaltung.
Lynn Dhority hat an der renommierten Harvard-Universität promoviert und ist heute Professor für deutsche Sprache und Literatur an der University of Massachusetts. Er gehört zu der sehr kleinen Gruppe von unabhängigen westlichen Wissenschaftlern, die von Lozanov persönlich ausgebildet wurden und eine offizielle Ausbilderlizenz erhielten.
Zu Dhoritys umfangreichen weiteren Qualifikationen gehören eine Ausbildung als Psychotherapeut, als Trainer in NLP und ein intensives Studium in den Bereichen kreativer Tanz, Bewegungsimprovisation und Theater.
Lynn Dhority ist Pädagoge, Künstler und Psychotherapeut und vereinigt damit die Merkmale einer ganzheitlichen Lehrerpersönlichkeit in idealer und überzeugender Weise.

A.d. Inhalt:
Das Gehirn als Hintergrund - Der Beitrag Lozanovs - Spracherwerb / Sprachenlernen - Das ACT-Modell für beschleunigtes, ganzheitliches Lernen - Einige Suggestionstechniken - Die Involvierung der gesamten Persönlichkeit

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben