homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Diehl, Karl / Mombert, Paul (Hg.): Grundsätze der Besteuerung. Ausgewählte Lesestücke

Dies ist ein second-hand Artikel

  Diehl, Karl / Mombert, Paul (Hg.): Grundsätze der Besteuerung. Ausgewählte Lesestücke. zum Studium der politischen Ökonomie
  Preis: 6,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 211 S.
Ullstein, 1982
ISBN: 3-548-35118-2
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 3911

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
Rudolf Hickel: Grundsätze der Besteuerung - Eine politisch-ökonomische Neubetrachtung
Einleitung von Paul Mombert
1. Julius Bernhard von Rohr, Einleitung zur Staatsklugheit oder Vorstellung wie christliche und weise Regenten zur Beförderung ihrer eigenen und ihres Landes Glückseligkeit ihre Unterthanen zu beherrschen pflegen. Leipzig 1718. Das XXIX. Capitel Von Steuern und Gaben. S. 858-880
2. Johann Wilhelm von der Lith, Neue vollständig erwiesene Abhandlung von denen Steuern und deren vortheilhafter Einrichtung in einem Lande nach den Grundsätzen einer wahren die Verbesserung der Macht eines Regenten und die Glückseligkeit seiner Unterthanen wirkenden Staatskunst. Ulm 1766. § 2-4. S. 10-24
3. J. A. Schlettwein, Die wichtigste Angelegenheit für das Publicum: oder die natürliche Ordnung in der Politik überhaupt. Carlsruhe 1772. B. I. S. 243-311. »Die zur Wohlfahrt der Staaten einzuführende einzige Auflage auf den reinen Ertrag der Grundstücke«
4. David Ricardo, Grundgesetze der Volkswirtschaft und Besteuerung. Übers, v. E. Baumstark. Leipzig 1877. Achtes Hauptstück. »Von den Steuern«. S. 122-126
5. John Stuart Mill, Grundsätze der politischen Ökonomie. Übers, von A. Soetbeer, III. deutsche Ausgabe, Leipzig 1869. III. Band. Fünftes Buch. Zweites Kapitel S. 111 bis 132. Von den allgemeinen Grundsätzen der Besteuerung
6. Louis-Adolphe Thiers, Über das Eigentum. Ins Deutsche übersetzt von P. E. Obermayer. Mannheim 1848. Viertes Buch. Drittes Kapitel. S. 195-202. Über die Vertheilung der Steuern. »Die Abgabe muss verhältnismässig und nicht fortschreitend sein«
7. Adam H. Müller, Die Elemente der Staatskunst. Berlin 1809. Dritter Theil. Siebenundzwanzigste Vorlesung. S. 58-82. »Dass die Abgaben des Bürgers Zinsen des geistigen National-Capitals sind«
8. Adolf Held, Die Einkommensteuer. Bonn 1872. V. Grundsätze der Steuervertheilung S. 95—121
9. Adolf Wagner, Lehrbuch der politischen Ökonomie. Sechster Band. Zweite Auflage. Leipzig 1890. Finanzwissenschaft. Zweiter Teil. Theorie der Besteuerung. Gebührenlehre u. allgemeine Steuerlehre. § 82. S. 207 bis 210. Über einen sozialpolitischen Zweck und Begriff
10. Adolf Wagner, ebenda § 140-150. S. 339-358. Allgemeine Lehre von der Steuerüberwälzung
11. Emanuel Wurm, Referat über die Steuerfrage. Protokoll über die Verhandlungen des Parteitages der sozialdemokratischen Partei Deutschlands, abgehalten in Jena 1913. Berlin 1913. S. 421-439
Adam Smith, Steuern — Die vier Grundregeln

Zustandsbeschreibung:
OBr., Seiten leicht gebräunt, Buch im Ganzen l. gebogen, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Vorkriegszeit

nach oben