homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Deteren, Peter: Kinder der Sonne - Boten des Lichts

Dies ist ein second-hand Artikel

  Deteren, Peter: Kinder der Sonne - Boten des Lichts. Gedichte
  Preis: 3,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 68 S.
Verlag Lila Blume, 1994
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2518

Vorwort:
Wie der Zukunftsforscher Robert Jungk bin ich trotz aller Katastrophenmeldungen der Überzeugung, daß der Untergang der Menschheit nicht unvermeidlich ist. Ich glaube an die Hoffnung, an das Licht, aber mein Glaube bewahrt mich nicht davor, manchmal mutlos zu werden. Auf der Suche nach einer lebenswerten Zukunft lerne ich, meine Ängste zu überwinden und angesichts realer Chancen Mut und Kraft zu schöpfen.
Nach Robert Jungk müßte Angst zum Antrieb werden, "zur Aufforderung in einer entscheidenden ... Stunde des Menschengeschlechtes, dem Drohenden zu widerstehen und ihm auch ohne Erfolgsgewißheit Ansätze anderen Denkens, anderen Tuns entgegenzusetzen.
Verzweiflung ist ein 'Luxus', den wir uns in unserer Lage nicht leisten dürfen."
Je mehr ich spüre, daß ich mit meinen Ängsten und Hoffnungen nicht allein stehe, um so größer wird meine Zuversicht. Die Schwalben der Veränderung, sie fliegen schon. Wir müssen sie nur wahrnehmen, die Zeichen der Zeit verstehen und handeln.
"Nur wenn wir unseren Egoismus überwinden, haben wir Zukunft", sagt Tschingis Aitmatow.
Danken möchte ich allen Freunden und Schülern, die mich zu diesem Buch ermutigt und mir bei der Auswahl der Gedichte und Bilder geholfen haben.

Der Schriftsteller und Lehrer PETER DETEREN wurde am 6.5.1945 im thüringischen Bad Frankenhausen geboren, ist in Erkelenz/ Rheinland aufgewachsen und lebt in Heinsberg. Er vertrat mehrere Jahre lang die Fraktion DIE GRÜNEN im Kreistag des Kreises Heinsberg. Seit 1990 arbeitet er als Vorstandsmitglied in der Friedensinitiative "Christdemokraten für Schritte zur Abrüstung" (CDSA), deren Geschäftsführer er zur Zeit ist. Zugleich ist er Mitglied der "Christdemokraten gegen Atomkraft" (CDAK).

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, rücks. leicht fleckig, Seiten leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben