homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

d Ursel, Gräfin Marie-Caroline: 1971 - 1972 Fünfzig Schlösser verlebendigen die

Dies ist ein second-hand Artikel

  d Ursel, Gräfin Marie-Caroline: 1971 - 1972 Fünfzig Schlösser verlebendigen die. Geschichte Belgiens
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 156 S.
Ministerium für..., 1971
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Belgien; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 5321

Vorwort:
1972 : FÜNFZIG SCHLÖSSER VERLEBENDIGEN DIE GESCHICHTE BELGIENS
Der Informationsdienst des belgischen Außenministeriums nimmt mittels dieser Broschüre teil an dem vom Generalkommissariat für Tourismus und der "Vereinigung für historische Wohnsitze und Residenzen in Belgien" angeregten Unternehmen: "1971: Jahr der Schlösser".
Dieses kleine Dokument hat keinen anderen Ehrgeiz, als Zeugnis abzulegen von dem historischen und künstlerischen Reiz dieser fünfzig Schlösser, von denen einige erstmalig dem Publikum zugänglich sind.
Selbstverständlich gibt es in Belgien noch viele andere bemerkenswerte Residenzen, doch weisen wir hier lediglich auf die fünfzig, an der diesjährigen Empfangsaktion und den damit verbundenen kulturellen Veranstaltungen teilnehmenden Schlösser hin.
Gräfin Marie-Caroline d'Ursel hat es freundlicherweise übernommen, die notwendigen Unterlagen und Informationen zusammenzutragen, sowie die von Ritter Joseph de Ghellinck d'Elseghem, Präsident der Königlichen Vereinigung für historische Wohnsitze und Residenzen in Belgien und effektives Mitglied der Königlichen Kommission für Denkmalschutz, von Graf Joseph de Borchgrave d'Altena, Ehrenhauptkonservator der Königlichen Museen für Kunst und Geschichte, vom Generalkommissariat für Tourismus und den Schloßbesitzern aufgezeichneten Texte zu bearbeiten und zusammenzufassen.
Außerdem hat Gräfin Marie-Caroline d'Ursel im Laufe des Monats März 1971 in den Vereinigten Staaten den sehr schönen Film Alexandre Halots, der den Namen "Wohnorte des Lichts" trägt, vorführen können; ein Film, der das erste Dokument dieser Bedeutung bezüglich 26 Schlösser in Belgien darstellt.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht angeschmutzt, lezte Seite (Verzeichnis der Schlösser) mit Textmarker-Anstreichungen, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: französich, 68er

nach oben