homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Dirmoser, Dietmar u.a. (Hg.): Deutsche Geschäfte

Dies ist ein second-hand Artikel

  Dirmoser, Dietmar u.a. (Hg.): Deutsche Geschäfte. Lateinamerika Analysen und Berichte 11
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 297 S.
Junius Verlag, 1987
ISBN: 3-88506-211-9
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Hispanoamerika; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4455

Klappentext:
Die Verschuldungskrise Lateinamerikas, die innenpolitische Auseinandersetzung um die westdeutsche Zentralamerikapolitik und der Streit um Asyl für chilenische Oppositionelle haben die Rolle der Bundesrepublik in Lateinamerika wieder in den Blickpunkt gerückt.
Der elfte Band dieses Jahrbuchs fragt danach, wie die »deutschen Geschäfte« in diesem Subkontinent heute aussehen: die wirtschaftlichen Geschäfte, zum Beispiel mit Rüstungsgütern und Arzneimitteln, aber auch die ideologischen Geschäfte mit der Menschenrechtspolitik oder den Aktivitäten der deutschen Parteistiftungen.
Inhalt:
• Hanns-Konrad Friedrichs/Urs Müller Plantenberg: Ein Leben für den geregelten Mittelabfluß. Zur Soziopsychologie des Stiftungsfunktionärs
• Claus Leggewie: »Macht wird durch Überzeugung erst schön«. Bautzen — Santiago — Bautzen: Stationen konservativer Menschenrechtspolitik
• Robert Hartog/Hermann Schulte-Sasse: Deutsche Pharma-Industrie in Lateinamerika
• Peter Lock: Rüstung »Made in Germany« und Industrialisierung in Lateinamerika
• Jörg Meyer-Stamer: Verblaßt der Stern von Rio? Zur Bedeutung Lateinamerikas als Anlageregion für deutsche Multis
• Ullrich H. Laaser: Die Popularmusik Lateinamerikas im Rahmen des internationalen Unterhaltungsmarktes
• Länderberichte: Brasilien, Chile, El Salvador, Guatemala, Mexiko, Miami/Florida, Nicaragua, Surinam

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: spanisch, Gegenwart

nach oben