homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Suche brachte 14 Treffer. (Suchdauer: 0,12 Sekunden) Hilfe

Treffer 1-14 von 14
Singer, Isaac Bashevis: Jakob der Knecht.
Roman. Deutsch von Wolfgang von Einsiedel

Rowohlt Taschenbuch, 1988, Pb, vergriffen
«Eine wunderbare, wunderbare Welt, diese schreckliche und schöne Welt von Isaac Bashevis Singer! Sein Name sei gesegnet» (HENRY MILLER).

Preis: 3,95 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Massel und Schlamassel oder.
Die Milch einer Löwin

Verlag Sauerländer, 1969, HC, vergriffen
Zeichnungen von Dieter Lange. Deutsch von Rolf Inhauser.

Preis: 1,95 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Massel und Schlamassel. Kindergeschichten.
Aus dem Engl. von Gertrud Baruch, Irene Rumler ...

Hanser, 2004, HC, vergriffen
»Ein Glücksfall. Selten hat ein Autor den kindlichen Leser so ernst genommen, so heiler behandelt, wie Singer das tut.« DIE ZEIT

Preis: 13,95 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Das Erbe.
Roman. Deutsch von Thomas Kolberger

Deutscher Taschenbuch Verlag, 1988, Pb, vergriffen
»Singers erzählerisches Talent, beruhend auf Frische, Anschaulichkeit, Einfallsreichtum, Erinnerungskraft, ... entzückt stets von neuem. Er ist ein Meister der Vergegenwärtigung und der konzentrierten Darstellung.« (FAZ)

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Zlateh die Geiß und andere Geschichten.
Zeichnungen von Maurice Sendak

Verlag Sauerländer, 1968, HC, vergriffen
"Aus dem gemeinsamen Bemühen von Erzähler, Illustrator und Verleger ist ein bibliophiles Meisterwerk entstanden, in dem der zeitlose, mythendurchwobene Poesiebereich osteuropäischen Judentums eingefangen ist." Dt. von Rolf Inhauser.

Preis: 2,95 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Das Landgut.
Roman. Aus dem Engl. von Anna u. Henning Ritter

Hanser Verlag, 1979, HC, vergriffen
"In Form einer Familiengeschichte schildert Singer den Einbruch der modernen Welt in die traditionellen Lebensformen der polnischen Juden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts." (Klappentext)

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Feinde, die Geschichte einer Liebe.
Roman. Deutsch von Wulf Teichmann

Deutscher Taschenbuch Verlag, 1987, Pb, vergriffen
»In diesem großen und ruhigen Roman wird viel über das Leben, das Schicksal, Gott nachgedacht und spekuliert, doch in einer ganz unaufdringlichen, selbstverständlichen Art und Weise.« (DIE WELTWOCHE)

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Das Erbe.
Roman. Aus dem Engl. von Thomas Kolberger

Hanser Verlag, 1981, HC, vergriffen
"Als eine breit entfaltete Familienchronik aus dem ausgehenden 19. Jh. erzählt dieser Roman die Geschichte des Aufbruchs von Polen und Juden in die moderne Zivilisation, die sich in jenen Jahren nach westlichem Vorbild in Polen ausgebreitet hat."

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Gimpel der Narr. Ausgewählte Erzählungen.
Deutsch von Wolfgang von Einsiedel

Rowohlt Taschenbuch, 1987, Pb, sofort lieferbar
»Was Singer in jüdischem Gewande präsentiert, sind die universalen Fragen, die die Dichter aller Zeiten beschäftigt haben: Liebe und Einsamkeit, Ideal und Wirklichkeit, Reichtum und Glück.« (FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG)

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Schoscha.
Roman. Deutsch von Ellen Otten

Deutscher Taschenbuch Verlag, 1993, Pb, vergriffen
»Eine Liebesgeschichte aus dem Warschauer Getto und zugleich ein Gesellschaftsroman unter Intellektuellen. Ein Stück Autobiographie, untermischt mit Fiktion.« (STUTTGARTER ZEITUNG)

Preis: 3,95 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Die Familie Moschkat.
Roman. Aus dem Engl. von Gertrud Baruch

Hanser Verlag, 1984, HC, vergriffen
"Polen in der Zeit von 1910 bis 1939. Es ist die Epoche in der langen jüdischen Geschichte, die im Holocaust enden wird. Zugleich ist es die Epoche der [...] Auseinandersetzungen zwischen dem alten Glauben und den Ideen der Aufklärung."

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Der Zauberer von Lublin.
Roman. Deutsch von Susanna Rademacher

Rowohlt Taschenbuch, 1987, Pb, vergriffen
Die Geschichte eines Zauberkünstlers, Akrobaten und Erotomanen im Polen des ausgehenden 19. Jahrhunderts. »Einer der wichtigsten zeitgenössischen Schriftsteller.« (THE NEW YORK TIMES)

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Das Landgut.
Roman. Deutsch von Anna u. Henning Ritter

Deutscher Taschenbuch Verlag, 1988, Pb, vergriffen
»Es gibt in der polnischen Literatur nur wenige Romane, die die Atmosphäre Warschaus und der polnischen Provinz vor dem Ersten Weltkrieg so trefflich schildern.« (FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG)

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Singer, Isaac Bashevis: Der Kabbalist vom East Broadway.
Geschichten. Deutsch von Ellen Otten

Deutscher Taschenbuch Verlag, 1986, Pb, sofort lieferbar
»Anderthalb Dutzend Geschichten enthält dieser Band, Geschichten, die nicht nur spannend und bewegend erzählt werden, sondern die zugleich ein Stück Geschichte vermitteln.« (Deutsche Zeitung)

Preis: 2,45 € In den Warenkorb legen

   
Treffer 1-14 (von 14)

Abkürzungen: HC = Hardcover, Pb = Paperback, Hf = Heft, Gf = Grafik, Mp = Mappe, CR = CD-ROM, Kt = Karte, Fo = Foto, Dk = Dokument
weitere Fragen richten Sie bitte an service@sokrates-digital.de

nach oben