homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Beller, Steven: Theodor Herzl
Beller, Steven: Theodor Herzl A.d. Inhalt: Leben im neuen Ghetto - Vorahnungen in Paris - Der Judenstaat - Politisches Leben - Altneuland - Der Kampf um die Zukunft - Conclusio
Preis: 1,95 € (statt: 17,38 €)
Paepcke, Lotte: Ich wurde vergessen
2.Hand
Dies ist der Bericht einer Jüdin, die das Dritte Reich überlebt hat. Ihr Glück: sie gehörte zu den Mischehen-Juden. Kurz nach Kriegsende schrieb sie ihre bewegenden Erfahrungen ohne Haß und Anklage nieder.
Preis: 6,95 €
Buber, Martin: Gog und Magog
2.Hand
Buber zeigt in seiner Chronik, die den Stoff in die Zeit der Napoleonischen Herrschaft transportiert und den historischen Wahrheitskern aus chassidischer Legendik herausschält und deutet, den Weg des "Sehers von Lublin"... (A. d. Klappentext)
Preis: 3,95 €
Landmann, Salcia: Jüdische Witze
2.Hand
Der jüdische Witz nimmt in der Weltliteratur eine Sonderstellung ein. Er ist niemals Witz um des Witzes willen, immer enthält er eine politische, religiöse, soziale oder philosophische Kritik. (Klappentext) (13. Auflage)
Preis: 2,95 €
2.Hand
Mit e. Vorwort von Salcia Landmann und e. Nachwort von Jakob J. Petuchowski. „Diese Geschichten chassidischer Meister sind ein großartiges, ein erschütterndes Dokument der Menschlichkeit. Ein wundervolles und hinreißend erzähltes Buch."
Preis: 3,95 €
Lanzmann, Claude: Shoah
2.Hand
Lanzmann hat Opfer, Täter und Zuschauer der Judenvernichtung im Dritten Reich aufgespürt und in langen Interviews zu schmerzlicher Erinnerungsarbeit veranlaßt; er wollte wissen, was sie erlebt, gesehen und gehört haben.
Preis: 2,95 €

Neu eingetroffen:

Link, Caroline: [DVD] Nirgendwo in Afrika Verfilmung des Romans von Stefanie Zweig. Spieldauer: 135 min. Specials: Audiokommentar mit Regisseurin Caroline Link, Darstellerin Juliane Köhler, Produzent Peter Herrmann und Ethnologe Benedict Mirow.
Preis: 4,95 €
 
nach oben