homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Elias, Norbert: Norbert Elias über sich selbst "Wir brauchen heute solche unbeirrbaren Sozialwissenschaftler wie Norbert Elias." (SZ) Aus dem Inhalt: A.J. Heerma van Voss und A. van Stolk: Biographisches Interview mit Norbert Elias - Norbert Elias: Notizen zum Lebenslauf
Preis: 1,95 € (statt: 5,00 €)
Schoeps, Julius H. u.a. (Hg.): Menora 6
2.Hand
Das Steinheim-Institut legt zusammen mit dem Moses-Mendelssohn-Zentrum für europäisch-jüdische Studien das sechste Jahrbuch vor. Regionaler Schwerpunkt ist Pommern (Mecklenburg-Vorpommern).
Preis: 2,95 €
Seligmann, Rafael: Mit beschränkter Hoffnung
2.Hand
Daß offene Aussprache allemal besser ist als folgenlose Trauer, demonstriert Seligmann drastisch am Beispiel jüdischer Literatur. Es geht ihm nicht um die Juden, sondern um den Zustand der deutschen Gesellschaft.
Preis: 2,45 €
Drozdzynski, Alexander: Jiddische Witze und Schmonzes
2.Hand
Jüdischer Humor und jüdischer Witz sind fast so alt wie die Geschichte der Juden. Trotz Diaspora und Verfolgung hat das jüdische Volk von Generation zu Generation die Fähigkeit entwickelt, allen Formen des Seins eine komische Seite abzugewinnen.
Preis: 6,95 €
2.Hand
»Christen müssen mehr von Juden und umgekehrt Juden von Christen mehr wissen, damit die Fremdheit verschwindet.« (SCHALOM BEN-CHORIN)
Preis: 1,45 €
Landmann, Salcia: Jüdische Witze
2.Hand
Der jüdische Witz nimmt in der Weltliteratur eine Sonderstellung ein. Er ist niemals Witz um des Witzes willen, immer enthält er eine politische, religiöse, soziale oder philosophische Kritik. (31. Auflage)
Preis: 5,95 €

Neu eingetroffen:

Knobloch, Charlotte u.a.: Wenn nicht jetzt, wann dann?
2.Hand
Charlotte Knobloch, Micha Brumlik, Gesa S. Ederberg im Gespräch mit Wilfried Köpke. (ISBN: 978-3-451-293955)
Preis: 2,95 €
 
nach oben