homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

[Ansichtskarte] o.A.: [Foto-Postkarte] 2 Fotos Brautpaar aus Dresden 2 s/w-Fotos eines Hochzeitspaars mittleren Alters aus Dresden, einmal alleine vor dem Hauseingang stehend, einmal mit der Hochzeitsgesellschaft auf einem Acker stehend. Foto-Atelier: Oskar Sick, Dresden-A., Johannesstr. 14 I.
Preis: 5,95 €
Finckh, Ludwig: Ahnenbüchlein
2.Hand
Inhalt: Den Auswanderern - Der Mensch - Der Stammbaum - Das Band - Geister - Für die Urenkel - Die Ahnentafel - Originale - Mitten auf dem blauen Bodensee - Wer aber bist du? - Grathwohl - Vom heimlichen Gold - Heilmann
Preis: 2,95 €
Foto (o.A.): [Kabinettkarte] Foto Frau aus Hoffnungsthal s/w-Kabinettfoto einer Frau aus Hoffnungsthal (Rösrath) im Alltags-Kleid mit Brosche. Foto vignettiert.
Preis: 6,95 €
[Ansichtskarte] o.A.: [Foto-Postkarte] Foto Junger Mann (wohl aus s/w-Foto eines jungen Mannes (wohl aus Österreich), im guten Anzug mit Krawatte samt Krawattenspange, Einstecktuch und Uhrenkette, leicht auf einen Stuhl gestützt.
Preis: 4,95 €
Foto (o.A.): [Foto] Foto 5 Mädchen/Junge Frauen aus St. Ingbert s/w-Foto (ca. 8 x 10,5 cm) von ca. 1930: Fünf Mädchen bzw. junge Frauen aus St. Ingbert / Saarland im Atelier. Zwei Mädels mit Zöpfen, ein Mädel mit Schleife im Haar. Foto-Atelier: Photohaus Fischer, St. Ingbert, Ludwigstraße 23.
Preis: 3,95 €
Foto (o.A.): [Kabinettfoto] Foto Junger Mann aus Giessen s/w-Foto von ca. 1910: Junger Mann aus Gießen / Hessen, im Anzug mit Fliege u. Vatermörder an einem Beistelltisch stehend. Foto-Atelier: Karl Borst, Giessen, Bahnhofstr. 61.
Preis: 4,45 €

Neu eingetroffen:

2.Hand
Unvergessene Heimat. Beiträge zur geographischen Heimatkunde des Kreises Bütow / Pommern.
Preis: 13,95 €
2.Hand
4-seitige Karte: Erstes Patenschaftstreffen des Kreises Bütow mit dem Patenkreis Frankenberg.
Preis: 7,95 €
2.Hand
Unvergessene Heimat, Nr. 6: Volkssagen aus Stadt und Kreis Bütow in Pommern.
Preis: 16,95 €
 
nach oben