homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

2.Hand
Isaak Behar ist 19 Jahre alt, als er nach der Deportation seiner Eltern und Schwestern 1942 in die Illegalität abtauchen muss. »Die berührende Story einer unmöglichen Jugend in Berlin - bravourös erzählt« (Tagesspiegel)
Preis: 5,95 €
2.Hand
Die Erinnerungen einer faszinierenden Frau, die 1934 vor den Nazis nach Holland flüchtete und sich für Juden und politisch Verfolgte einsetzte. Ruth Liepman war über Jahrzehnte eine der bedeutendsten literarischen Agentinnen Europas.
Preis: 4,95 €
Lanzmann, Claude: Shoah
2.Hand
Lanzmann hat Opfer, Täter und Zuschauer der Judenvernichtung im Dritten Reich aufgespürt und in langen Interviews zu schmerzlicher Erinnerungsarbeit veranlaßt; er wollte wissen, was sie erlebt, gesehen und gehört haben.
Preis: 2,95 €
Diamant, Manus: Geheimauftrag: Mission Eichmann Autobiographische Aufzeichnungen des Nazi-Jägers
Preis: 8,95 € (statt: 25,05 €)
Birenbaum, Halina: Die Hoffnung stirbt zuletzt
2.Hand
Polen 1986, Berlin 1989. Aus dem Poln. von Esther Kinsky.
Preis: 11,95 €
2.Hand
und Nationalsozialismus in den letzten Jahren der Weimarer Republik. Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte Band IV.
Preis: 13,95 €

Neu eingetroffen:

Zubicky, Sioma: Spiel, Zirkuskind, spiel
2.Hand
"Seine Biographie "Spiel, Zirkuskind, spiel" empfiehlt sich damit unbedingt als Lektüre für die Nachgeborenen des Krieges und nicht zulestzt auch als Ergänzung zu den Tagebüchern Anne Franks." (DER TAGESSPIEGEL)
Preis: 2,45 €
 
nach oben