homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Szczypiorski, Andrzej: Nacht, Tag und Nacht
2.Hand
Liebesgeschichte und Politthriller mit autobiographischen Zügen, Pamphlet und Lehrbuch für Geschichte in einem.
Preis: 1,45 €
Chwin, Stefan: Die Gouvernante
2.Hand
"Warschau um 1900: Die junge Esther Simmel kommt als Gouvernante ins Haus der Familie Celinski. Beide Söhne verlieben sich in die rätselhafte, elegante Frau. Eines Tages ist sie plötzlich verschwunden." (Klappentext)
Preis: 20,95 €
Tokarczuk, Olga: Ur und andere Zeiten
2.Hand
"Dieser Roman ist ein moderner Mythos. Fantastisch real erzählt Olga Tokarczuk ein Jahrhundert polnischer Geschichte voll Poesie, Witz und Weisheit. Wer [das Buch] gelesen hat, dem ist das Land Polen so vertraut wie die Märchen der Kindheit."
Preis: 32,95 €
Jerofejew, Viktor: Die Moskauer Schönheit
Jerofejew, Viktor: Die Moskauer Schönheit »So viel Sprachwitz, gepaart mit Situationskomik und Entlarvungsstrategie, hat Rußland schon lange nicht mehr zu bieten gehabt.« (DER SPIEGEL)
Preis: 1,95 € (statt: 7,62 €)
Szczypiorski, Andrzej: Der Teufel im Graben
2.Hand
»Andrzej Szczypiorski belegt, daß der Roman keineswegs tot ist, daß menschliche Schicksale im doppelten Sog der Geschichte und der Zeit noch immer, und zwar auf höchstem Niveau, in der Romanform darstellbar sind.« (NEUE ZÜRCHER ZEITUNG)
Preis: 1,45 €
Aleschkowski, Pjotr: Der Erbe
Aleschkowski, Pjotr: Der Erbe "Pjotr Aleschkowski verbindet in Der Erbe geschickt Geschichte und Gegenwart, Spannung und Moral zu einem Abenteuerroman, der in der modernen russischen Literatur seinesgleichen sucht" (Klappentext)
Preis: 5,95 € (statt: 20,99 €)

Neu eingetroffen:

Chwin, Stefan: Die Gouvernante
2.Hand
"Warschau um 1900: Die junge Esther Simmel kommt als Gouvernante ins Haus der Familie Celinski. Beide Söhne verlieben sich in die rätselhafte, elegante Frau. Eines Tages ist sie plötzlich verschwunden." (Klappentext)
Preis: 20,95 €
 
nach oben