homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Foto (o.A.): [Foto] Hagia Sophia-Moschee in Istanbul s/w-Foto (ca. 7 x 10 cm) von ca. 1960: Hagia Sophia-Moschee in Istanbul / Türkei mit Passanten.
Preis: 4,95 €
2.Hand
"Auf 360 Seiten mit 65 farbigen und 126 einfarbigen Abbildungen sowie 86 Illustrationen und Plänen im Text erfolgt eine sachkundige Führung, ergänzt durch einen Spezialbeitrag über Fresken- und Ikonenmalerei [...]" (Klappentext)
Preis: 6,95 €
Droysen, Johann Gustav: Geschichte Alexander des Großen
2.Hand
"Johann Gustav Droysen (1808-1884), hat die Geschichte Alexanders mit hinreißender Leidenschaft gestaltet. Als Geschichtsschreiber des Hellenismus ist sein Name weit über die deutschen Sprachgrenzen hinaus bekannt geworden."
Preis: 5,95 €
Dünnebier, Jürgen (Hg.): Indische Weisheit
Dünnebier, Jürgen (Hg.): Indische Weisheit Das Beste aus Upanishaden, Bhagavadgita, Yoga-Sutra und Tantra-Yoga. Aus der Reihe 'Spirituelle Wege'.
Preis: 2,49 € (statt: 6,14 €)
2.Hand
»eines Tages wird einer kommen, ein guter Freund, mit reinem Herzen und klug, und er wird die schöne, hoffnungsvolle Geschichte der Vögel Floryas niederschreiben, und dann, ja dann wird Istanbul noch schöner sein, noch berückender.«
Preis: 2,45 €
Kosztolányi, Dezsö: Nero
2.Hand
Kosztolányi (1885-1936) hat mit diesem bereits 1922 veröffentlichten Werk einen bemerkenswerten Beitrag zur historischen Belletristik geleistet, das selbst Thomas Mann zu begeisterter Zustimmung veranlasste.
Preis: 6,95 €

Neu eingetroffen:

Azak, Filiz: Der helle Tag
Azak, Filiz: Der helle Tag Original-Farbholzschnitt Filiz Azak: Der helle Tag (2009). Galerie Nierendorf. Plattengröße/Darstellung: ca. 22 x 15 cm, Blattgröße: ca. 24 x 17 cm.
Preis: 15,95 €
Azak, Filiz: Der helle Tag
Azak, Filiz: Der helle Tag Original-Farbholzschnitt Filiz Azak: Der helle Tag (2009). Galerie Nierendorf. Plattengröße/Darstellung: ca. 22 x 15 cm, Blattgröße: ca. 24 x 17 cm.
Preis: 13,95 €
 
nach oben