homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

2.Hand
Anhand ihrer Tagebuchaufzeichnungen erzählt die Autorin von den Überlebenserfahrungen ihrer Jungmädchenjahre. Ein ergreifender Bericht und die eindrucksvolle Schilderung einer Zeitzeugin aus dem Warschauer Ghetto.
Preis: 5,95 €
Reich-Ranicki, Marcel: Mein Leben
2.Hand
Reich-Ranickis Autobiographie ist Bekenntnis und Darstellung in einem, eine zeitkritische Chronik und zugleich die Geschichte einer Ehe, es ist ein Buch über die Literatur und nicht zuletzt über die Liebe. (Klappentext)
Preis: 3,95 €
2.Hand
Die Erinnerungen einer faszinierenden Frau, die 1934 vor den Nazis nach Holland flüchtete und sich für Juden und politisch Verfolgte einsetzte. Ruth Liepman war über Jahrzehnte eine der bedeutendsten literarischen Agentinnen Europas.
Preis: 4,95 €
2.Hand
"Das Tagebuch eines jungen Mädchens, das schließlich in Bergen-Belsen an Hunger und Typhus sterben mußte, wird zur mahnenden Stimme aller Gepeinigten der Welt." (Klappentext e. anderen Ausgabe) Mit einer Einführung von Marie Baum.
Preis: 2,95 €
Sallis-Freudenthal, Margarete: Die Lilie des Scharon
2.Hand
Als Margarete Sallis-Freudenthal 1934 Deutschland verlassen musste, floh sie mit Mutter und Sohn nach Palästina; dort hat sie, wie sie in ihren autobiographischen Aufzeichnungen (1977) bekennt, ihr Land gefunden.
Preis: 6,95 €
Freimark, Peter / Kopitzsch, Wolfgang: Der 9./10. November 1938 in Deutschland
2.Hand
A.d. Inhalt: "Kristallnacht" - was ist das? - Die nationalsozialistische Judenpolitik bis zum November 1938 - Die jüdische Reaktion - Nationalsozialismus als Unterrichtsthema - Die „Kristallnacht" - Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung
Preis: 2,45 €

Neu eingetroffen:

[Ansichtskarte] o.A.: [Foto-Postkarte] 5 Fotos Jude aus Wien kurz vor 6 s/w-Fotos: 5 Fotos eines jungen Mannes (Eugen Cohn) aus Wien, Porträts kurz vor dessen Emigration in die USA 1938 u. ein Foto in einem Wiener Kino von 1959. Ein Foto mit seiner Tante Sarah am Klavier, die im KZ Auschwitz umkam.
Preis: 12,95 €
 
nach oben