homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

2.Hand
So ist es beides zugleich und auf einmal: ein einzigartiges Zeitdokument und ein ergreifender Roman. (MARCEL REICH-RANICKI)
Preis: 2,45 €
2.Hand
Anhand ihrer Tagebuchaufzeichnungen erzählt die Autorin von den Überlebenserfahrungen ihrer Jungmädchenjahre. Ein ergreifender Bericht und die eindrucksvolle Schilderung einer Zeitzeugin aus dem Warschauer Ghetto.
Preis: 5,95 €
Gross, Jan Tomasz: Nachbarn
2.Hand
«Die Geschichte von Jedwabne verschlägt einem die Sprache.» (TIMES LITERARY SUPPLEMENT) «Schon jetzt ist abzusehen, daß die Diskussion für Polen eine einschneidendere Bedeutung haben wird als der (Historikerstreit) für Deutschland.»
Preis: 16,95 €
Minc, Rahel: Kinder der Nächte
Preis: 6,95 €
2.Hand
"Vera Schlamm wird 1923 in Berlin als zweite Tochter jüdischer Eltern geboren. Vor den immer stärker werdenden Judenverfolgungen flüchtet die Familie 1938 nach Holland. Aber auch hier holt sie der nationalsozialistische Judenhaß ein." (Kl.text)
Preis: 2,45 €
2.Hand
" [...] trägt auch das Schicksal von Jardena Lubliner autobiographische Züge, und genauso wie jenes hat dieses Buch seinen konreten historischen Hintergrund." (Klappentext)
Preis: 3,95 €

Neu eingetroffen:

Link, Caroline: [DVD] Nirgendwo in Afrika Verfilmung des Romans von Stefanie Zweig. Spieldauer: 135 min. Specials: Audiokommentar mit Regisseurin Caroline Link, Darstellerin Juliane Köhler, Produzent Peter Herrmann und Ethnologe Benedict Mirow.
Preis: 4,95 €
 
nach oben