homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

[Ansichtskarte] o.A.: [Foto-Postkarte] 5 Fotos Jude aus Wien kurz vor 6 s/w-Fotos: 5 Fotos eines jungen Mannes (Eugen Cohn) aus Wien, Porträts kurz vor dessen Emigration in die USA 1938 u. ein Foto in einem Wiener Kino von 1959. Ein Foto mit seiner Tante Sarah am Klavier, die im KZ Auschwitz umkam.
Preis: 12,95 €
2.Hand
A.d. Inhalt: HOLOCAUST im Deutschen Fernsehen - HOLOCAUST kontrovers - Zum Begriff „Holocaust" - Was HOLOCAUST erzählt - Zur Diskussion über HOLOCAUST - Die Form der Erzählung - Präsentation und „Promotion" der Serie - Das Echo
Preis: 2,45 €
Ben-Chorin, Schalom: Mutter Mirjam
2.Hand
Schalom Ben-Chorins Versuch, die Persönlichkeit der historischen Mutter Mirjam zu rekonstruieren, ergibt ein Marienbild von hoher Glaubwürdigkeit.
Preis: 6,95 €
Singer, Isaac Bashevis: Die Familie Moschkat
2.Hand
"Polen in der Zeit von 1910 bis 1939. Es ist die Epoche in der langen jüdischen Geschichte, die im Holocaust enden wird. Zugleich ist es die Epoche der [...] Auseinandersetzungen zwischen dem alten Glauben und den Ideen der Aufklärung."
Preis: 2,45 €
Muller, Annette: Die Razzia. Erzählung
Muller, Annette: Die Razzia. Erzählung Judenverfolgung im besetzten Paris. "Ein bestechender Bericht." (Le Monde)
Preis: 2,95 € (statt: 15,24 €)
Wiltmann, Ingrid (Hg.): Jüdisches Leben in Deutschland
Wiltmann, Ingrid (Hg.): Jüdisches Leben in Deutschland "Wiltmann hat 17 Gespräche mit in Deutschland lebenden Jüdinnen und Juden geführt und dabei Lebensgeschichten aufgezeichnet, die die Geschichte des 20. Jahrhunderts widerspiegeln." (Klappentext)
Preis: 1,95 € (statt: 8,50 €)

Neu eingetroffen:

Link, Caroline: [DVD] Nirgendwo in Afrika Verfilmung des Romans von Stefanie Zweig. Spieldauer: 135 min. Specials: Audiokommentar mit Regisseurin Caroline Link, Darstellerin Juliane Köhler, Produzent Peter Herrmann und Ethnologe Benedict Mirow.
Preis: 4,95 €
 
nach oben