homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

2.Hand
Die Aufzeichnungen von Frau Rosa Labenski aus Zandersdorf / Ostpreußen. Mit einer Einführung von Helmut Gollwitzer.
Preis: 7,95 €
2.Hand
Walter Janka, Gustav Just, Heinz Zöger und Richard Wolf, 1957 in einem Schauprozeß zu langen Haftstrafen verurteilt, sind zu Symbolfiguren für die zahlreichen Opfer der DDR-Justiz unter dem Ulbricht-Regime geworden.
Preis: 1,95 €
Stiel, Josef / Pütz, Karl: Früher war alles viel besser ...?
2.Hand
Alltag im ländlichen Raum während der Nachkriegszeit. Leben ohne Wasserleitung, Kanalanschluss, Heizung, Kühlschrank... Den Verfassern ist es gelungen, ein lebendiges Bild von der Nachkriegszeit in Deutschland zu zeichnen (Klappentext)
Preis: 2,95 €
Hoffmann, E.Th.A.: Das Fräulein von Scuderi
2.Hand
Diese Liebhaber-Ausgabe auf Zerkall-Bütten wurde 1958 bei Kastner und Callwey in München in der Bembo-Antiqua gedruckt und von Franz Spiegel in Ulm gebunden. Die Feinstrich-Ätzungen nach den Zeichnungen von Fritz Fischer lieferte A. Gässler.
Preis: 8,95 €
Schlamm, William S.: Die Grenzen des Wunders
2.Hand
A.d. Inhalt: Anatomie eines Wunders - Wieviel Schuld? Wieviel Sühne? - Berliner Politik-Ersatz - Der neue deutsche Kulturbetrieb - Die Halbstarken und die Halbzornigen - Der Kern-Skandal - Vom Wesen des Feindes
Preis: 2,45 €
Hermanns, Will: Gesammelte Werke, Band 1
2.Hand
Beiträge zur Kultur- und Wirtschafts-Geschichte Aachens und seiner Umgebung, Band 2. A.d. Inhalt: Heäße Quelle - Aus dem kulturellen Leben der „Zwanziger Jahre" - Die Bockreiter - Geschichte der Aachener Mundartdichtung - Aachener Käuze
Preis: 12,95 €

Neu eingetroffen:

Dittmann, Karl-Heinz: Stetiger Aufstieg
2.Hand
Autobiographie eines ehemaligen Managers der Metro AG, über seine Zeit als Soldat im Zweiten Weltkrieg, die Familiengeschichte, den persönlichen Aufstieg in der Metro AG - sehr gewöhnungsbedürftiger Stil - der Titel spricht Bände …
Preis: 12,95 €
 
nach oben