homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Dedecius, Karl: Die Dichter Polens
Dedecius, Karl: Die Dichter Polens Mit diesem Brevier mit seinen hundert Autoren, den dazugehörigen Informationen zu Leben und Werk und hundert Leseproben wird der Versuch unternommen, die polnische Literatur vom Mittelalter bis heute als ein Ganzes zu überblicken.
Preis: 2,45 € (statt: 9,00 €)
Solschenizyn, Alexander: Heldenleben. Zwei Erzählungen
Solschenizyn, Alexander: Heldenleben. Zwei Erzählungen "Scharfe Abrechnung mit den schlimmsten Erfahrungen der Sowjetherrschaft in Kunstform" (Südwestpresse)
Preis: 1,95 € (statt: 8,64 €)
Keller, Christoph (Hg.): Moskau erzählt
Keller, Christoph (Hg.): Moskau erzählt "Dieser Band zeigt Moskau im literarischen Spiegel unseres Jahrhunderts, von der ausgehenden Zarenzeit bis in die jüngste Vergangenheit." (Klappentext). 22 Erzählungen russischer Autoren von Anton Tschechow bis Viktor Jerofejew.
Preis: 1,95 € (statt: 7,62 €)
Ulitzkaja, Ljudmila: Die Lügen der Frauen
2.Hand
»Ljudmila Ulitzkajas Lieblingsheldinnen des Alltags versuchen der weitgehend heruntergekommenen russischen Gegenwart ein lebenswürdiges Dasein abzugewinnen. ... Sie flüchten in Träume [...]« (DIE WELT)
Preis: 2,95 €
Schwanetzkij, Michail: Wir brauchen Helden!
2.Hand
Schwanetzkijs Humoresken und Satiren sind mehr als Kritik an Amtsschimmeln und ehemaligen Apparatschiks. Sie sind zeitlos wie die Texte von Tucholsky und in Rußland so populär wie bei uns Loriot.
Preis: 2,45 €
Szczypiorski, Andrzej: Amerikanischer Whiskey
2.Hand
Zwölf brillante, poetische, zärtliche, polemische, kluge, kritische Erzählungen, mit denen Szczypiorski die Geschichte Polens vom ersten Weltkrieg bis zum Kriegszustand 1981/82 - also seine Geschichte - erzählt.
Preis: 2,45 €

Neu eingetroffen:

Ulitzkaja, Ljudmila: Die Lügen der Frauen
2.Hand
»Ljudmila Ulitzkajas Lieblingsheldinnen des Alltags versuchen der weitgehend heruntergekommenen russischen Gegenwart ein lebenswürdiges Dasein abzugewinnen. ... Sie flüchten in Träume [...]« (DIE WELT)
Preis: 2,95 €
 
nach oben