homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

2.Hand
Das Buch des Friedenspreisträgers Gunnar Myrdal ist Mahnung, die Entwicklungspolitik zu ändern, so rasch und so radikal wie nur möglich, wenn man eine weltweite Katastrophe vermeiden will.
Preis: 2,45 €
2.Hand
"Ein Traumspiel: Wie in einem Spiegel begegnet die Ärztin Dr. Jenny Isaksson in ihren Gesprächspartnern sich selbst." (Klappentext)
Preis: 2,95 €
Bergman, Ingmar: Das Schlangenei
2.Hand
"Berlin, November 1923: Inflation, Arbeitslosigkeit, hektisches Vergnügungsleben. In München bereitet Hitler seinen Putsch vor. Abel Rosenberg, amerikanisch-jüdischer Zirkusartist, stellungslos, gerät in das Labyrinth der verelendeten Großstadt."
Preis: 2,45 €
Seeberg, Peter: Die Frau im Fluß
2.Hand
Wie die psychologische Titelnovelle schildern auch die anderen Erzählungen und Parabeln dieser Auswahl vorwiegend Menschen in Bedrängnis, stille und verstörte Existenzen.
Preis: 5,95 €
Björkman, Stig u.a.: Bergman über Bergman
2.Hand
In den 15 Interviews dieses Bandes spricht Bergman ausführlich über sich und seine Filme. Er erläutert die Entstehung jedes einzelnen Films, die Bedingungen seiner Arbeit, die Auseinandersetzung mit Drehbuch, Technik und Schnitt.
Preis: 1,45 €
2.Hand
Die großen Filmerzählungen Bergmans: Wilde Erdbeeren - Wie in einem Spiegel - Licht im Winter - Das Schweigen - Die Schande - Das Reservat - Die Berührung - Schreie und Flüstern
Preis: 2,45 €

Neu eingetroffen:

2.Hand
"In diesem neuen Stück von Ingmar Bergman vollzieht sich die Handlung in den Dialogen. Die Personen entfalten, porträtieren sich, indem sie reden. " (Klappentext)
Preis: 1,95 €
2.Hand
"Ein Traumspiel: Wie in einem Spiegel begegnet die Ärztin Dr. Jenny Isaksson in ihren Gesprächspartnern sich selbst." (Klappentext)
Preis: 2,95 €
Bergman, Ingmar: Das Schlangenei
2.Hand
"Berlin, November 1923: Inflation, Arbeitslosigkeit, hektisches Vergnügungsleben. In München bereitet Hitler seinen Putsch vor. Abel Rosenberg, amerikanisch-jüdischer Zirkusartist, stellungslos, gerät in das Labyrinth der verelendeten Großstadt."
Preis: 2,45 €
 
nach oben