homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Tozzi, Federigo: Das Gehöft

  Tozzi, Federigo: Das Gehöft. Aus dem Italienischen von Ragni Maria Gschwend
  Preis: 4,95 €

Guter Zustand, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 188 S.
Serie Piper, 1992
Ehem. geb. Preis: 6,54 €
ISBN: 3-492-11551-9
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Italien; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 641

Tozzis autobiographisch gefärbter Roman 'Das Gehöft', von der Literaturkritik als einem der 'Marksteine der frühen italienischen Moderne' (WILPERT) gefeiert, ist ein literarisches Porträt der archaischen Verhältnisse des ländlichen Italiens, die Schilderung eines sich allmählich verschiebenden Machtgefüges zwischen einem inkonsequenten, zögerlichen Padron und seinem aufbegehrenden Gesinde. 'Eine sehr genau auskomponierte Erzählung, ein Stück wahrhaftige Literatur.' (HAMBURGER RUNDSCHAU)

FEDERIGO TOZZI (1883-1920) gilt neben Luigi Pirandello und Italo Svevo als Begründer der italienischen Moderne.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: italienisch, Vorkriegszeit

nach oben