homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Boetzkes, Manfred (Hg.) u.a.: Renaissance in der Romantik

Johann Dominicus Fiorillo, Italienische Kunst und die Georgia Augusta. Druckgraphik und Handzeichnungen aus der Kunstsammlung der Universität Göttingen.   Boetzkes, Manfred (Hg.) u.a.: Renaissance in der Romantik.
  Preis: 7,95 €

Neubuch,
Hardcover, 247 S.
Roemer-Museum Verlag, 1993
Ehem. geb. Preis: 20,35 €
ISBN: 3-922805-46-9
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Italien; Epoche: Industrialis.
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1269

Auszug aus "Renaissance und Romantik" (Manfred Boetzkes):
Von ganz wesentlicher Bedeutung für die Entwicklung der Kunstanschauung der Frühromantik ist die Kunst der italienischen Renaissance gewesen. Sieht man von Dürer ab, der in romantischer Sicht gleichsam das „goldene Zeitalter" der Kunst in Deutschland personalisiert, so nährt sich der kompensatorische Kunstenthusiasmus der Romantiker, ihre emphatische Kunstreligiosität in erheblichem Maße aus dem Werk und der Person der Meister der italienischen Renaissance, die in sakraler Metamorphotik zu gebenedeiten Kunstheiligen (Wackenroder) werden.
Es ist durchaus eine kleine wissenschaftliche „Sensation", daß mit dem hier vorgelegten Katalog jener Fundus beschrieben werden kann, auf dem die Rezeption der Kunst der italienischen Renaissance in der Frühromantik ganz wesentlich beruhte: Handzeichnungen und druckgraphische Blätter italienischer Künstler des 15.-17. Jh., die der Frankfurter Bürgermeister von Uffenbach im Kontext einer umfangreichen Kunstsammlung der Göttinger Universität als Studiensammlung übereignet hatte und deren Kernbestand trotz erheblicher Kriegsverluste bis heute bewahrt werden konnte. [...]

Inhaltsverzeichnis:
- Manfred Boetzkes: RENAISSANCE UND ROMANTIK
- Gerd Unverfehrt: "EIN IMMERWÄHRENDES DENKMAL"
- Silvio Vietta: DIE ENTSTEHUNG DER ROMANTIK AUS DEM GEIST DER GÖTTINGER UNIVERSITÄT
- Achim Hölter: ZWISCHEN ZWEI WELTEN: GIOVAN DOMENICO FIORILLO,
MITBEGRÜNDER DER DEUTSCHEN KUNSTGESCHICHTE
- Jochen Wagner: KATALOG DER DRUCKGRAPHIK UND HANDZEICHNUNGEN
RAFFAEL SANTI
RAFFAEL UND SEINE WERKSTATT
MICHELANGELO BUONARROTI
BACCIO BANDINELLI
GIOVANNI BATTISTA DI JACOPO DI GUASPARRE, genannt II ROSSO FIORENTINO
GIULIO PIPPI, genannt GIULIO ROMANO
POLIDORO CALDARA, genannt POLIDORO DA CARAVAGGIO
DOMENICO BECCAFUMI, genannt IL MECHERINO
FRANCESCO MAZZ[U]OLA, genannt PARMIGIANINO
ANTONIO ALLEGRI, genannt CORREGGIO
DIE CARRACCI
HANDZEICHNUNGEN
Register der Künstler mit Angabe der Katalognummern
Bibliographie

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: italienisch, Industrialis.

nach oben