homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Lispector, Clarice: Der Apfel im Dunkeln

  Lispector, Clarice: Der Apfel im Dunkeln. Aus dem Portugiesischen von Curt Meyer-Clason
  Preis: 3,95 €

Guter Zustand,
Paperback, 344 S.
suhrkamp taschenbuch Verlag, 1998
Ehem. geb. Preis: 10,00 €
ISBN: 3-518-39333-2
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Brasilien; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1805

Klappentext:
Martim, ein Mann, »der im Aufbegehren aufgehört hatte, ein Mensch zu sein«, hatte versucht, seine Frau zu ermorden, vielleicht aus Eifersucht. Nach langer Flucht findet er auf einer einsamen Fazenda Arbeit - und findet zu sich selbst.
Zwei Frauen leben dort: Vitória, die herrische Besitzerin der Fazenda, und ihre verwitwete Nichte Ermelinda. Isoliert von der Welt, der Natur ausgeliefert und der Hitze, weichen sich die drei Menschen aus und sind doch unausweichlich aneinander gekettet. Sie wecken ineinander brachliegende Sehnsüchte und Aggressionen. Ermelinda sucht die Liebe Martims, um die Lust am Leben wiederzugewinnen. Vitória, fasziniert von dem Fremden, versucht auf Distanz zu bleiben. Aber ihr »Nichtbegehren ist der verzweifelte Ausdruck des Begehrens«. Ist das der Grund, warum sie ihn schließlich bei der Polizei denunziert?

CLARICE LISPECTOR ist am 10. Dezember 1925 in Tschetschelnik/Ukraine geboren. Sie starb am 9. Dezember 1977 in Rio de Janeiro. 1944 publizierte die Tochter russischer Einwanderer in Brasilien ihren ersten Roman. Nahe dem wilden Herren, der die damals 19jährige auf Anhieb berühmt machte. Weitere Titel im Suhrkamp Verlag: Die Nachahmung der Rose (1982), Die Sternstunde (1985), Aqua viva. Ein Zwiegespräch (1994), Wo warst du in der Nacht. Erzählungen (1996).

Zustandsbeschreibung:
Ex. verlagsfrisch und ungelesen, aber Schnitt leicht verschmutzt u. Einband rückseits leicht verknickt.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: portugiesisch, 68er

nach oben