homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Kassek, Dagmar (Hg.): Autobiographie einer Leiche

Russische Erzählungen, zumeist aus den 20er Jahren.   Kassek, Dagmar (Hg.): Autobiographie einer Leiche. Russische phantastische Erzählungen
  Preis: 2,95 €

Befriedigender Zustand,
Paperback, 231 S.
suhrkamp taschenbuch Verlag, 1997
Ehem. geb. Preis: 8,59 €
ISBN: 3-518-39172-0
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Russland; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1859

Klappentext:
Die russische Literatur hatte schon früh viel zu bieten in der phantastischen Literatur: Nikolai Gogol und Fjodor Dostojewski sind nur zwei der ganz großen Namen. Dagmar Kassek lenkt in dem vorliegenden Band die Aufmerksamkeit besonders auf die 20er Jahre unseres Jahrhunderts, als die Revolution noch nicht ganz beendet war und der Stalinismus schon seine Schatten vorauswarf. Autobiographie einer Leiche versammelt Erzählungen bekannter Autoren wie Michail Bulgakow, Boris Pilnjak und Andrej Platonow und in Deutschland noch zu entdeckender Autoren wie Michail Kosyrew, Sigismund Krzyzanowski und Alexander Tschajanow.

Inhaltsverzeichnis:
- Valeri Brjussow: Im Spiegel. Aus dem Archiv eines Psychiaters
- Fjodor Sologub: Der kleine Mensch
- Leonid Andrejew: Gullivers Tod
- Alexander Grin: Die vergiftete Insel
- Jefim Sosulja: Die Geschichte von Ak und der Menschheit
- Jewgeni Samjatin: Die Höhle
- Michail Kosyrew: Das Krokodil. Drei Tage aus dem Leben des roten Prischtschepowsk
- llja Ehrenburg: Der VKM
- Boris Pilnjak: Bräutigam um Mitternacht
- Michail Bulgakow: Die Rote Insel
- Sigismund Krzyzanowski: Autobiographie einer Leiche
- Andrej Platonow: Der Antisexus
- Alexander Tschajanow: Julia oder Begegnungen beim Jungfrauenkloster
Anhang
- Anmerkungen
- Zu den Autoren
- Quellenverzeichnis

Zustandsbeschreibung:
Ex. verlagsfrisch und ungelesen, aber eine Seite stark eingerissen, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: slawisch, Vorkriegszeit

nach oben