homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Lundgreen, Peter: Sozialgeschichte der deutschen Schule im Überblick

Geschichte des deutschen Bildungssystems vom späten 18. Jahrhundert bis zum Ende des Ersten Weltkriegs.   Lundgreen, Peter: Sozialgeschichte der deutschen Schule im Überblick. Teil I: 1770-1918
  Preis: 3,95 €

Guter Zustand,
Paperback, 126 S.
Vandenhoeck & Ruprecht Verlag, 1980
Ehem. geb. Preis: 7,90 €
ISBN: 3-525-33442-7
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1741

Klappentext:
Der Band informiert in knapper Form über die Geschichte des deutschen Bildungssystems und das Bildungsverhalten der Bevölkerung vom späten 18. Jahrhundert bis zum Ende des Ersten Weltkriegs. Dargestellt wird die »Realgeschichte« der institutionalisierten Ausbildung, behandelt werden Themen wie die Entwicklung der einzelnen Schultypen und der Schüler- und Studentenzahlen, die soziale Herkunft von Schülern und Studenten, die Differenzierung, Akademisierung und Expansion des Bildungssystems, die Ambivalenz von Bildung als Instrument des sozialen Aufstiegs wie der sozialen Diskriminierung. Die Entwicklung des Bildungswesens wird im Zusammenhang der allgemeinen politischen und der Sozialgeschichte gesehen, das Verhältnis von Staat, Gesellschaftsverfassung und Bildungssystem an charakteristischen Beispielen verdeutlicht.

Inhaltsverzeichnis:
Verzeichnis der Tabellen und Schaubilder
Vorwort
Einleitung
1. Zur Vorgeschichte institutionalisierter Ausbildung seit dem Mittelalter
1.1 Das Bildungswesen im Frühmittelalter
1.2 Das Bildungswesen im Hoch- und Spätmittelalter
1.3 Das Bildungswesen der frühen Neuzeit
1.3.1 Humanismus und Reformation
1.3.2 Das humanistisch-reformatorische Gelehrtenschulwesen
1.3.3 Reformation und »niederes« Schulwesen
1.3.4 Ausblick auf das 17. und 18. Jahrhundert
2. Das Bildungswesen im 18. Jahrhundert
2.1 Die Entstehung des modernen Staates
2.2 Bildungsverfassung und Gesellschaftsverfassung
2.3 Landschulen
2.3.1 Normierung der Unterrichtspflicht
2.3.2 Die »Nützlichkeit« der Landschule
2.3.3 Exkurs: Ein Wort zu den Industrieschulen
2.4 Stadtschulen und Gelehrtenschulen
2.4.1 Normierung berufsständischer Schulen
2.4.2 Das städtische Gesamtschulsystem
2.5 Universitäten und Fachschulen
2.6 Abschluß
3. Das Bildungswesen im 19. Jahrhundert
3.1 Die Konstellation der »Modernisierung von oben«
3.2 Bildungsverfassung und Gesellschaftsverfassung
3.3 Stadtschulen und höhere Schulen
3.3.1 Normierung der Bildungsabschlüsse
3.3.2 Strukturwandel der Bildungsinstitutionen
3.3.3 Schülerströme und Schülerrekrutierung
3.3.4 Zusammenfassung
3.4 Städtische und ländliche Volksschulen
3.4.1 Normierung der Bildungsgrenzen
3.4.2 Strukturwandel der Volksschule
3.4.3 Zusammenfassung
3.5 Universitäten, Hoch- und Fachschulen
3.5.1 Universitäten
3.5.2 Hoch- und Fachschulen
3.5.3 Zusammenfassung
3.6 Abschluß
Literaturverzeichnis
Sachregister

Zustandsbeschreibung:
Ex. verlagsfrisch und ungelesen, aber Einband Ecken leicht verknickt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben