homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Edgerton, Clyde: Notizen beim Bau eines Wasserflugzeugs

  Edgerton, Clyde: Notizen beim Bau eines Wasserflugzeugs.
  Preis: 1,45 €

Befriedigender Zustand,
Paperback, 283 S.
Rowohlt Taschenbuch, 1995
Ehem. geb. Preis: 6,60 €
ISBN: 3-499-13471-3
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: USA; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 16884

Klappentext:
Die Copelands aus North Carolina haben ihre Eigenheiten. Der weitverzweigte Clan trifft sich jedes Jahr am ersten Samstag im Mai zum gemeinsamen Frühjahrsputz auf dem Familienfriedhof. Man sieht sich wieder, erzählt, begutachtet die Babies, und unter den jüngeren Mitgliedern der Familie spinnen sich zarte Bande, eine Hochzeit steht ins Haus. Zu Weihnachten fahren alle nach Florida auf die Jagd. Vater Albert wendet viel Zeit daran, ein Wasserflugzeug zu bauen. Über jeden Handgriff macht er Notizen, eines Tages wird er sie der Zulassungsbehörde vorlegen müssen.
Der erste Test von Alberts Flugzeug ist eine Katastrophe. Ein Motor fällt aus, das Seitenruder klemmt, die Maschine rast außer Kontrolle in Kreisen über den See und bohrt sich schließlich in die Uferböschung. Albert trägt ein: «Alle Komponenten arbeiten zufriedenstellend.»

CLYDE EDGERTON, geboren in der Nähe von Durham/North Carolina, lebt mit seiner Frau und seiner Tochter auch heute noch dort. Er studierte an der University of North Carolina, war Pilot der Air Force und lehrt am St. Andrews Presbyterian College in Laurinburg/N.C. und am Agnes Scott College in Atlanta.

«Clyde Edgerton will vor allem eines: seine Figuren sollen glaubhaft und lebensgroß vor uns stehen, was ihm mit genauer Beobachtung, Humor und einem schnörkellosen Stil durchweg gelingt. Als beunruhigende Summe des Romans können auch die Worte gelten, die ein Vietnam-Soldat wahrhaft philosophisch auf seinen Helm schrieb: SHIT HAPPENS!» (BASLER ZEITUNG)
«Ein echter Familienroman, der von den Banden des Blutes handelt, vom Band der Liebe - und den vielen Lügen und kleinen und großen Täuschungen, die eine Familie auf die Probe stellen und doch recht eigentlich erst zusammenhalten, selbst wenn sie gelähmt ist vor Entsetzen und zu zerbrechen droht, weil das Unglück allzu heftig auf sie einstürmt. Die vielen komischen, bisweilen sogar lustspielhaften Züge der Handlung lenken nie vom Kern der Geschichte ab. Ein Meisterwerk« (THE NEW YORK TIMES BOOK REVIEW)

Zustandsbeschreibung:
Einband leicht verknickt, ansonsten einwandfrei.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: englisch, Gegenwart

nach oben