homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Balmonte, Ana Maria: Anlagen, Umwelt, Erziehung

Dies ist ein second-hand Artikel

  Balmonte, Ana Maria: Anlagen, Umwelt, Erziehung.
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Guter Zustand, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 117 S.
Rowohlt Taschenbuch, 1977
ISBN: 3-499-17071-X
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Spanien; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 17969

Klappentext:
Fast alle Menschen neigen dazu, mehr oder weniger bewußt, Personen aus ihrer unmittelbaren Umwelt wie auch völlig Fremde zu beurteilen, sie innerhalb bestimmter Vorstellungen und Kategorien einzuordnen.
Einer der am häufigsten gebrauchten Wertmaßstäbe zur Beurteilung anderer ist die Intelligenz. Dabei zeichnet sich diese Art des Urteils nicht selten durch Voreingenommenheit und schablonenhaftes Denken aus.
Völlig anders muß die Perspektive eines Lehrers oder Erziehers gegenüber einer solchen komplexen und hochdifferenzierten Problematik sein, will er die Intelligenz der ihm anvertrauten Kinder beurteilen.
Von seinem Urteil über schulische Intelligenz hängt nicht selten das weitere Bildungsschicksal und darüber hinaus die spätere berufliche Karriere der Betroffenen ab.
Dieses Buch gibt Antwort auf die Fragen:
• Was ist Intelligenz?
• Worauf begründen sich unsere so leichtfertig dahingesagten Werturteile über mehr oder weniger "intelligente" Menschen?
• Worauf kann sich ein Lehrer berufen, der durch sein Urteil die Zukunft eines Schülers wesentlich beeinflußt?
• Warum wird ein Schüler, der das Pensum erfüllt, für «begabt» oder «intelligent» gehalten?
• Warum werden Kinder für «hochintelligent, oder stinkfaul» oder aber für «fleißig, doch wenig begabt" gehalten?

Inhaltsverzeichnis:
- Interview mit dem Psychologen René Zazzo
- Der Umgang mit dem Begriff Intelligenz
- Vererbung und Milieu
Begriffserklärungen
Literaturhinweise
Sachwortregister
Personennamenregister

Zustandsbeschreibung:
OBr., Stempel auf Unterschnitt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: spanisch, 68er

nach oben