homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Elon, Amos: In einem heimgesuchten Land

Dies ist ein second-hand Artikel

  Elon, Amos: In einem heimgesuchten Land. Berichte aus beiden Deutschland
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 396 S.
Greno, 1988
ISBN: 3-89190-898-9
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 6977

Klappentext:
Ich wohnte in Bonn und reiste viel durch Deutschland, durch beide deutsche Staaten. Und der stärkste Eindruck, den ich dabei hatte, war der, daß ich mich in einem Land befand, das von Gespenstern bevölkert war, von bösen Geistern, die aus der Vergangenheit aufstiegen wie aus einer Gruft.
Ich war damals der erste israelische Korrespondent, der nach Deutschland kam und da auch eine Weile lebte. Und dabei habe ich gemerkt, die Dämonen, denen ich mich nicht entziehen konnte, die überall präsent waren wie in einem verhexten Wald, die waren in mir präsent, ich hatte sie mitgebracht in meinem Gepäck und mußte mit ihnen ins reine kommen.
Das war ein Grund, warum ich diesen Titel gewählt habe, der sich wie ein roter Faden durch das ganze Buch zieht.

Mitte der 60er Jahre war der israelische Journalist Amos Elon Korrespondent der Tageszeitung Ha aretz in Bonn. Elon erlebte ein in sich zerrissenes Land, das mit seiner Vergangenheit nicht fertig wird und mit der Gegenwart hadert.

3891908989

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt u. l. verknickt, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: jüdisch, Gegenwart

nach oben