homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Tank, Kurt Lothar: Günter Grass

Dies ist ein second-hand Artikel

  Tank, Kurt Lothar: Günter Grass. [Köpfe des XX. Jahrhunderts]
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 94 S.
Colloquium, 1968
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: sofort

Land: Deutschland; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 21128

Klappentext:
GÜNTER GRASS • Mit dem Roman „Die Blechtrommel" und seinem schamlos-frechen, zwergwüchsigen Helden Oskar Matzerath erregte der aus Danzig stammende Günter Grass im Sommer 1959 Aufsehen und Ärgernis.
Das Buch, von der Kritik ebenso begeistert gelobt wie scharf abgelehnt, wurde sehr rasch ein Bestseller in Deutschland, Frankreich, den Vereinigten Staaten und anderswo.
„Die deutsche Nachkriegsliteratur hat endlich ihren jungen Löwen bekommen", schrieb Artur Lundkvist in „Stockholms Tidningen".
Als im Herbst 1963 „Hundejahre", der zweite große Roman, veröffentlicht wurde, war Grass, der auch als Graphiker und Bildhauer, als Lyriker, Dramatiker und Ballett-Librettist hervorgetreten ist, schon eine internationale Berühmtheit.
Kurt Lothar Tank, der bekannte Literaturkritiker und Essayist, bietet in seiner Darstellung, die bisher unveröffentlichtes Material heranzieht, eine eingehende Analyse und in mancher Hinsicht neue Deutung der epischen, lyrischen und dramatischen Arbeiten von Grass — insgesamt den Versuch einer ersten gerecht abwägenden Gesamtwürdigung jenes Autors, mit dem die deutsche Literatur nach Benn und Brecht wieder Anschluß an die Weltliteratur gewann.

Zustandsbeschreibung:
OPb., Einband leicht gebräunt u. l. berieben, Rücken l. schief, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, 68er

nach oben