homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Willems, Franz: Stolberger Burgherren aus dem Geschlecht

Dies ist ein second-hand Artikel

  Willems, Franz: Stolberger Burgherren aus dem Geschlecht. Overstolz-Efferen. I. Teil: Vorfahren ...
  Preis: 12,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 266 S.
Stadtbücherei Stolberg (Hg.), 1962
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1524

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
Einleitung
A. Vorfahren und Verwandtschaftskreis des Stolberger Burgherrn Vinzenz von Efferen
I. Die ältesten Vorfahren des Geschlechts Overstolz-Efferen von Gottschalk Overstolz (um 1200) bis Johannes Overstolz von Efferen (1339) — Stammtafel I
1. Gottschalk Overstolz (Superbus) von Oversburg bei St. Maria-Lyskirchen (1197—1214)
2. Gottschalk Overstolz, Schöffe der Stadt Köln (1214—1269)
3. Gerhard Overstolz, Untergraf am Kölner Hochgericht und Amtmann der Richerzeche (1257—1302)
4. Gerhard Overstolz, Vogt am Kölner Schöffengericht, Ritter, Mitglied des engen Rates der Stadt Köln (1287—1322)
5. Johannes Overstolz von Efferen, Ritter, Schöffe, Mitglied des engen Rates der Stadt Köln (1299—1339)
II. Die Söhne des Johannes Overstolz von Efferen — Stammtafel II
1. Arnold Overstolz von Efferen, Ritter, Lehnsmann und Geschworener des Stifts St. Maria im Kapitol zu Köln (1341-1399)
2. Johannes Overstolz von Efferen d. J., Ritter, Schöffe, Mitglied des engen Rates und Dienstmann der Stadt Köln, Lehnsmann und Geschworener des Stifts St. Maria im Kapitol zu Köln (1339—1388)
3. Gerhard Overstolz von Efferen (1345)
III. Die Nachkommen des Arnold Overstolz von Efferen (Linien von Efferen zu Godelsheim, Pesch, Brockendorf und Hottorf) — Stammtafel III
1. Patza von Efferen, Nonne im Kloster Weiher zu Köln (1378, 1392)
2. Daniel von Efferen, Herr zu Godelsheim, Pesch, Brockendorf und Sindorf (1413—1444)
3. Gerhard von Efferen, Lehnsmann des Stifts St. Maria im Kapitol zu Köln und des Dompropstes zu Köln (1408—1430)

I. Teil: Vorfahren und Verwandschaftskreis des Stolberger Burgherrn Vinzenz von Esseren in Urkunden vom Ende des 12. bis zum Anfang des 16. Jahrhunderts. Beiträge zur Stolberger Geschichte und Heimatkunde, Band 4 a, 1962.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband ausgeblichen u. lichtrandig, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Mittelalter

nach oben