homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Stuckert, Franz: Theodor Storm. Der Dichter in seinem Werk

Dies ist ein second-hand Artikel

  Stuckert, Franz: Theodor Storm. Der Dichter in seinem Werk.
  Preis: 5,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 145 S.
Max Niemeyer Verlag, 1940
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Industrialis.
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4785

Inhaltsverzeichnis:
A. SELBSTGESTALTUNG
I. Lebensweg
II. Geistiges Wachstum und künstlerische Entwicklung
B. WERKGESTALTUNG
I. STORM ALS LYRIKER
1. Entwicklung der Lyrik
2. Gehalt
Schicksal und Natur – Politik und Leben – Die Liebe
3. Künstlerische Form
II. STORM ALS ERZÄHLER
1. Voraussetzungen
a) Die Grundlagen seiner Erzählungskunst
b) Spukgeschichten und Märchen
2. Storms Novellenkunst
a) Anfänge (Die Situationsnovelle)
b) Die Übergangszeit 1857-1867 (Die psychologische Problemnovelle)
c) Das Spätwerk seit 1871 (Die tragische Schicksalsnovelle)
- Künstlerische Form
Grundzüge (Der Schimmelreiter) – Die Novellen der Spätzeit – Erzählungsstil
- Geistiger Gehalt
Das Schicksal – Die Natur – Die Gemeinschaft – Der Mensch – Die Lebenswerte
III. STORM ALS SCHRIFTSTELLER, KRITIKER UND SAMMLER
Zeittafel
Schrifttum

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, mit Fehlstelle u. l. Randläsuren, Seiten l. gebräunt, tlw. l. fleckig u. mit etlichen Bleistift-Anstreichungen, ansonsten gute Erhaltung. Text in altdeutscher Frakturschrift.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Industrialis.

nach oben