homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Kiermeier-Debre, Joseph (Hg.): Carl Amery "...ahnen, wie das alles gemeint war"

Dies ist ein second-hand Artikel

  Kiermeier-Debre, Joseph (Hg.): Carl Amery "...ahnen, wie das alles gemeint war". Ausstellung eines Werkes
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Befriedigend, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 238 S.
Paul List, 1996
ISBN: 3-471-79324-0
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 17536

Klappentext:
„...ahnen, wie das alles gemeint war": Dieses Buch zeigt Carl Amerys bestürzend aktuelle Vision einer Welt, die sich der Natur entfremdet hat.
Joseph Kiermeier-Debre stellt den großen Schriftsteller und Publizisten aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel vor: als Denker und satirischen Erzähler mit unverwechselbarer Sprachvirtuosität, mit viel Witz und anarchistischem Spaß am geistigen Abenteuer großen Stils.

„Carl Amery ist geradezu ein Urbild des Dissidenten, ein origineller Grenzgänger, Voraus- und Querdenker." (HANS RÜDIGER SCHWAB)

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht berieben, Seiten l. gebräunt, Stempel auf Unterschnitt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben