homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Baer, Wolfram (Hg.): Elias Holl und das Augsburger Rathaus

Dies ist ein second-hand Artikel

  Baer, Wolfram (Hg.): Elias Holl und das Augsburger Rathaus. Eine Ausstellung der Stadt Augsburg, Stadtarchiv
  Preis: 15,95 €

Gebraucht, Neuwertig,
Paperback, 399 S.
Pustet, 1985
ISBN: 3-7917-0962-3
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 11146

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
A. Essays
I. Beiträge zu Elias Holl
- Erik Forssman: Architekturtheorie im Zeitalter Elias Holls
- Hanno-Walter Kruft: Vorbilder für die Architektur von Elias Holl
- Lionello Puppi: Elias Holl und Italien
- Bernd Roeck: Kollektiv und Individuum beim Entstehungsprozeß der Augsburger Architektur im ersten Drittel des 17. Jahrhunderts
- Margarete Kreuzer: Elias Holl und die Proportion
- Bernd Vollmar: Die Dachwerkkonstruktionen des Elias Holl
II. Das Augsburger Rathaus
- Wolfram Baer: Zur historischen Funktion des Augsburger Rathauses während der reichsstädtischen Zeit
- Sergiusz Michalski: Das Ausstattungsprogramm des Augsburger Rathauses
- Bruno Bushart: Das Augsburger Rathaus als Kunstwerk
III. Das geistige und künstlerische Umfeld
- Jürgen Zimmer: Joseph Heintz als Architekt
- John Harris: Heidelberg, Holl, Jones und das serlianische Zwischenspiel
- Markus Völkel: Marcus Welser und die Augsburger Baukunst der Hollzeit. Einige skeptische Anmerkungen
- Lars Olof Larsson: Die großen Brunnen und die Stadterneuerung um 1600
- Gunter Schweikhart: Heinrich Schickhardt (1558-1632)
B. Katalog zur Ausstellung »Elias Holl und das Augsburger Rathaus«
Tafelteil
Katalog
Quellenanhang
Bibliographie
Zeittafel
Namensregister
Ortsregister (Augsburg)
Ortsregister (allgemein)

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht angestoßen, ansonsten gute Erhaltung. Ex. verlagsfrisch und ungelesen.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Mittelalter

nach oben