homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Henze, Wolfgang (Schriftleitung): Baugilde (23. Jahrgang / 1941 / Heft 13)

Dies ist ein second-hand Artikel

  Henze, Wolfgang (Schriftleitung): Baugilde (23. Jahrgang / 1941 / Heft 13). Zeitschrift für die Deutschen Architekten ...
  Preis: 11,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 18(+10) S.
Hans Pusch, Berlin, 1941
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: sofort

Land: Deutschland; Epoche: Drittes Reich
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 25125

Baugilde. Zeitschrift für die Deutschen Architekten - Baukunst, Bautechnik, Bauwirtschaft (23. Jahrgang / 10. Mai 1941 / Heft 13) (SS. 217-234 u. 10 SS. Werbung / Kleinanzeigen).

Aus dem Inhalt:
- Zeitlose Grundlagen der Formgestaltung (Forts.)
- Lindner: Heimatgebundenes Bauen
- Sparmaßnahmen bei Fenstern

Die Baugilde. Baukunst, Bauwirtschaft, Bautechnik. Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten (1941)


Inhaltsverzeichnis:

Die Baugilde. Baukunst, Bauwirtschaft, Bautechnik. Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten (1941)


Lindner: Heimatgebundenes Bauen:

Die Baugilde. Baukunst, Bauwirtschaft, Bautechnik. Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten (1941)


Lindner: Heimatgebundenes Bauen:

Die Baugilde. Baukunst, Bauwirtschaft, Bautechnik. Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten (1941)


Lindner: Heimatgebundenes Bauen:

Die Baugilde. Baukunst, Bauwirtschaft, Bautechnik. Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten (1941)


Werbung Fenestra Gasschutz-Türen und -Blenden:

Die Baugilde. Baukunst, Bauwirtschaft, Bautechnik. Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten (1941)

Zustandsbeschreibung:
Guter Zustand: OHeft, Einband leichtrandig, leicht fleckig, Seiten gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Drittes Reich

nach oben