homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Feng Meng-Lung:
Die schöne Konkubine und andere
3.95 €

Bauer, Wolfgang (Hg.):
Die goldene Truhe
8.95 €

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Kühnel, Paul (Hg.): Der Gatte wider Willen

Dies ist ein second-hand Artikel

  Kühnel, Paul (Hg.): Der Gatte wider Willen. Chinesische Novellen. Aus dem Kin ku ki kwan
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Schlechter Zustand,
Paperback, 164 S.
Goldmann Verlag, (1966)
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: China; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2440

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Feng Meng-Lung: Die schöne Konkubine und andere
Bauer, Wolfgang (Hg.): Die goldene Truhe

Klappentext:
Dieser Band enthält vier chinesische Novellen aus dem >Kin ku ki kwan<, der klassischen Sammlung des frühen 17. Jahrhunderts. Die kunstvollen Erzählungen repräsentieren das Wesen chinesischer Literatur; sie verbinden herben Realismus und erotische Offenheit mit der tiefen Weisheit taoistischer Moral.

Inhaltsverzeichnis:
- Die Goldmacher
- Der Dichter Li-Tai-Po
- Die zerbrochene Laute
- Der Gatte wider Willen

Zustandsbeschreibung:
OBr., Seiten gebräunt u. stockfleckig, Rücken leicht schief, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: Fernost, Mittelalter

nach oben