homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Hoffmeister, Arno (Hg.): Die Lebensmittelversorgung und die Mitarbeit

Dies ist ein second-hand Artikel

  Hoffmeister, Arno (Hg.): Die Lebensmittelversorgung und die Mitarbeit. der ländlichen Bevölkerung
  Preis: 16,95 €

Gebraucht, Ausreichender Zustand,
Paperback, 118 S.
Svamersche Buchdruckerei, 1916
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: sofort

Land: Deutschland; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 17501

Auszug aus der Einleitung:
In dem vorliegenden Heft sind einige Vorträge über den Stand der Ernährungsfragen zusammengestellt, welche auf landwirtschaftlichen Vereinstagungen, in den Versammlungen deutscher Pressevertreter, in den Kreiskonferenzen der Geistlichen und Lehrer erstattet worden sind.
Dieses Vortragsheft, das den Herren Landgeistlichen und Landlehrern zugestellt ist, soll allen denen, die sich der so notwendigen, in vaterländischem Interesse gebotenen Aufklärungstätigkeit über die Volksernährung im Kriege in dankenswerter Weise widmen wollen, die Grundlage für eigene Vortragstätigkeit, für die Belehrung in Kirche und Schule, in Gemeindeabenden, Vereinstagungen oder anderen, den örtlichen Verhältnissen entsprechenden Veranstaltungen, geben.
Jeder der gedruckten Vorträge ergibt eine geschlossene Darstellung; er kann demnach, sofern nicht eine eigene Überarbeitung vorgezogen wird, unmittelbar vorgetragen werden.
Nur der erste Aufsatz wird in dieser Weise nicht verwendet werden können, da in ihm eine Zusammenstellung der Aufrufe der landwirtschaftlichen Interessenvertretungen gegeben ist. Aber aus diesem ersten Aufsatz wird sich stets eine neue Einleitung für die nachstehenden Einzelvorträge auswählen lassen.
Es ist sicherlich wirksam, wenn auf diese Aufrufe der landwirtschaftlichen Interessenvertretungen und auf die Briefe des Generalfeldmarschalls von Hindenburg immer wieder zurückgegriffen wird. [...]
Das Vortragsheft soll nur der mündlichen Aufklärung dienen und ist als Manuskript gedruckt.

Arno Hoffmeister (Hg.): Die Lebensmittelversorgung und die Mitarbeit der ländlichen Bevölkerung (1916)


Inhaltsübersicht:
DIE BRIEFE HINDENBURGS.
- Vortrag von Dr. Hoffmeister, Hauptgeschäftsführer der Landwirtschaftskammer Posen, auf der Haupttagung der Landwirtschaftsvereine der Provinz Posen
DIE BRIEFE HINDENBURGS UND LÄNDLICHE BEVÖLKERUNG.
- Von demselben
KRIEGSWIRTSCHAFT UND DIE LÄNDLICHE BEVÖLKERUNG.
- Von demselben
DIE VERSORGUNG DER BEVÖLKERUNG MIT SPEISEFETTEN.
- Vortrag von Dr. Gerriets, Geschäftsführer der Landwirtschaftskammer Posen, gehalten auf der gleichen Tagung
LEBENSMITTELVERSORGUNG UND LANDWIRTSCHAFT.
- Leitsätze eines Vortrages von Dr. Wohlmannstetter bei der Versammlung christlicher Arbeitervereine
WIE EIN LANDRAT ZU SEINEN KREISANGESESSENEN SPRICHT.
- Entnommen aus dem Kreisblatt des Kreises Labiau, Ostpr.
ZUR KARTOFFELVERSORGUNG.
- Von Landwirtschaftslehrer Werner, Referent im Kriegsernährungsamt
DER STAND DER LEBENSMITTELFRAGE.
- Rede des Präsidenten des Kriegsernährungsamtes von Batocki in der Pressekonferenz im Reichstag am 11. XII., 1916

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, l. fleckig u. mit l. Randläsuren, Rücken l. schief, Seiten u. Schnitte l. gebräunt u. tlw. l. stockfleckig, Preisangabe auf Titelblatt, ansonsten i.O. Text in altdeutscher Frakturschrift.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Vorkriegszeit

nach oben