homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Kronhausen, Phyllis u.a.: Abarten des weiblichen Sexualverhaltens

Dies ist ein second-hand Artikel

  Kronhausen, Phyllis u.a.: Abarten des weiblichen Sexualverhaltens. Mit einem Vorwort von Simone de Beauvoir
  Preis: 6,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 272 S.
Lichtenberg, (1967)
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: USA; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2621

Klappentext:
»Phyllis und Eberhard Kronhausen haben mit diesem Buch eine offene, mutige und exakte Studie über das noch viel zuwenig bekannte Problem der weiblichen Sexualität geschaffen.
Sie gingen sogar so weit, das >physiologische Schicksal< der Frau in Frage zu stellen, das bis heute als eine unabänderliche Tatsache der Natur betrachtet worden war. In diesem wie in vielen anderen Punkten besteht der durch Vorurteile bestimmte Mann weiterhin darauf, die Frau in einem Abhängigkeitsverhältnis zu halten.
Die Autoren dieses Werks gestehen ihr jedoch im Gegensatz dazu eine Selbständigkeit zu, die in physiologischer wie in psychologischer Hinsicht der des Mannes durchaus ebenbürtig ist«, schreibt Simone de Beauvoir im Vorwort.
Zu diesen Ergebnissen kommen die Autoren, nachdem sie eingehend und unter Berücksichtigung der neuesten medizinischen und psychologischen Erkenntnisse das sexuelle Reaktionsvermögen einer Anzahl von Frauen untersuchten.
Vier dieser Frauen durften als repräsentativ für die übrigen gelten. Ihre sexuellen Erfahrungen, Ansichten und Beziehungen werden in diesem Buch ausführlich dargestellt.
Ein Beitrag zum Abbau der »doppelten Moral« aufgrund überholter Vorstellungen vom »schwachen« Geschlecht und zur Förderung eines neuen, besseren Verständnisses der weiblichen Sexualität.

PHYLLIS und EBERHARD KRONHAUSEN, ein Ärzteehepaar, hatten nach ihrem Studium eine Dozentur an der Columbia University in New York inne (1954—1958). Sowohl in ihrer Privatpraxis als auch in ihren Vorlesungen spezialisierten sie sich auf das Gebiet der Familientherapie und der Gruppenführung. 1957 trugen sie ihre Forschungsergebnisse aus diesem Bereich auf dem 2. Internationalen Psychiatrischen Kongreß in Zürich vor. Sie haben sich als Verfasser des bekannten und vieldiskutierten Werks »Pornographie und Gesetz« einen Namen gemacht.

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
Anstelle einer Einleitung
TEIL I
1. Kapitel Reale und irreale Vorstellungen von der Frau
2. Kapitel Psychoanalyse und sexuelles Reaktionsvermögen der Frau
3. Kapitel Die Anatomie des Orgasmus
4. Kapitel Eine Soziologie des Orgasmus
5. Kapitel Vier Frauenportraits
TEIL II
6. Kapitel Der Kampf um den Orgasmus
7. Kapitel Die Frau und ihr voreheliches Sexualleben
8. Kapitel Frauen u. das Problem der Selbstbefriedigung
9. Kapitel Frauen und ihre außerehelichen Verhältnisse
10. Kapitel Verschiedene Formen der Liebestechnik
11. Kapitel Die Einstellung von Frauen gegenüber oralen Techniken des Liebesspiels
12. Kapitel Psychische Reizmittel
TEIL III
13. Kapitel Inwieweit sind Frauen in sexueller Hinsicht von ihrem Tastgefühl abhängig?
14. Kapitel Lesbische Liebe
TEIL IV
15. Kapitel Die Zukunft der weiblichen Sexualität
Anhang
Die sexuelle Reaktionsfähigkeit der Frau
Worterklärungen

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht verknickt u. gebräunt, Rücken leicht schief, Seiten gebräunt, Besitzervermerk auf Innendeckel, Schnitt angeschmutzt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: englisch, 68er

nach oben