homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Hartig, Paul u.a.: 30 Stunden Französisch für Anfänger

Dies ist ein second-hand Artikel

  Hartig, Paul u.a.: 30 Stunden Französisch für Anfänger. Ein Langenscheidt Kurzlehrbuch. Neubearbeitung
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 184 S.
Langenscheidt Verlag, 1965
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Frankreich; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2155

Zweck und Inhalt des Kurzlehrbuches:
In dreißig Stunden — 30 Stunden ist hier nicht als Zeitbegriff zu werten, sondern gleichbedeutend mit 30 Lektionen — gibt dieses Lehrbuch eine in sich abgeschlossene Einführung in die französische Sprache, in die Aussprache und Schreibung des Französischen, in den Wortschatz und die Ausdrucksweise des Gegenwartlebens, in die Gewohnheiten, Regeln und Gesetze der französischen Sprache.
Die Einführung in die Aussprache und Schreibung beschränkt sich auf die wichtigen Erscheinungen und soll die Grundlage für eine sinnvolle Benutzung des Wörterbuches nach der Ausspracheseite hin schaffen.
Die französischen Originaltexte sind planmäßig so aufgebaut, daß sie den Umkreis des täglichen Lebens unserer Zeit in Beruf und Erholung, Arbeit und Entspannung, im Hause und in der Öffentlichkeit umfassen und damit den Wortschatz und die Ausdrucksweisen vermitteln, die zum Verständnis der französischen Wirklichkeit von heute erforderlich sind. Die vorliegende Neubearbeitung bringt zudem eine Reihe von Texten, die in die politischen, sozialen und wirtschaftlichen Grundfragen des Frankreichs der Gegenwart einführen. Einige im letzten Drittel des Buches erscheinende französische Originaltexte sollen unmittelbare Zeugnisse französischen Kulturschaffens darstellen.
In der Darbietung des grammatischen Stoffes war Klarheit und Übersichtlichkeit das Grundgebot. Darum ist der grammatische Stoff nicht in viele Einzelheiten aufgesplittert worden, sondern er wird immer in geschlossenen Einheiten dargeboten, und zwar durchweg so, daß in jedem Stück ganz bestimmte Grunderscheinungen der Grammatik zusammenfassend behandelt werden. Auf diese Weise ist dieses Lehrbuch gleichzeitig als eine übersichtliche Grammatik zu gebrauchen, die — mit Hilfe ihres alphabetischen Sachweisers am Ende — dauernden Wert für die sprachliche Weiterbildung besitzt.
Die Übungen sind in dieser Neubearbeitung, entsprechend den Wünschen der Benutzer, völlig neu und in größerer Breite abgefasst worden, um so recht vielseitige Möglichkeiten und Anregungen zu grammatischer Schulung zu bieten. Eine Ergänzung zu diesen innerhalb der Lektionen erscheinenden Übungen, die rein in französischer Sprache durchzuführen sind, bilden die deutschen Übungstexte, die vielfachen, dem Verlag vorgetragenen Wünschen entsprechen. Sie bieten Gelegenheit zum Übersetzen ins Französische. Diese verschiedenartigen Übungen bilden einen wichtigen Bestandteil dieses Buches; auch für das Erlernen der französischen Sprache gilt das alte Sprichwort: „Übung macht den Meister".

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht berieben u. verknickt, Seiten leicht verknickt u. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: französich, 68er

nach oben