homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Fontane, Theodor: Wanderungen durch die Mark Brandenburg

Dies ist ein second-hand Artikel

  Fontane, Theodor: Wanderungen durch die Mark Brandenburg.
  Preis: 1,45 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Hardcover, 338 S.
Büchergilde Gutenberg, 1960
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 3311

Klappentext:
Theodor Fontane, der Neuruppiner Preuße französischer Abstammung und Weltbürger, hat das Lob seiner Heimat auf eine Weise gesungen, die auch nach einem Jahrhundert nichts von ihrer Frische verloren hat.
Auf einer Wanderung durch Schottland kam ihm der Gedanke, den landschaftlichen Reizen der Mark Brandenburg und ihrer Geschichte ein Denkmal zu setzen.
Mit den 1862 bis 1882 erschienenen vier Bänden der »Wanderungen« schuf er einen neuen Typ und zugleich das in seinem Charme und seinem Wissen für alle Dinge dieser Welt unübertroffene Vorbild der Heimatliteratur; es ist (nach den vorangegangenen Gedichten) das erste großartige Denkmal einer schriftstellerischen Leistung, die in den Romanen des bereits betagten Meisters ihre Fortsetzung finden sollte.
Die vorliegende Ausgabe bringt eine Auswahl der schönsten Kapitel mit den vor dem Kriege und seinen Verwüstungen entstandenen Aufnahmen, die das Land mit seinen Städten und Schlössern noch so zeigen, wie Fontane sie sah.

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU., dieser berieben, Einband leicht stockfleckig, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Vorkriegszeit

nach oben