homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Karlén, Barbro: "... und die Wölfe heulten"

Dies ist ein second-hand Artikel

  Karlén, Barbro: "... und die Wölfe heulten". Fragmente eines Lebens
  Preis: 3,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 237 S.
Perseus Verlag, 1998
ISBN: 3-907564-25-1
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Schweden; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 5098

Klappentext:
«Doch was würden die Leute sagen, wenn sie behauptete, daß sie in ihrem früheren Leben Anne Frank gewesen ist? Würde es ihr jemals gelingen, so zu schreiben, daß die Leser wirklich verstehen, wie sie diese Erinnerungen mit sich durch ihr Leben getragen hatte?
Vielleicht würde es ihr gelingen zu zeigen, daß es Zusammenhänge gibt zwischen den verschiedenen Leben des Menschen. Das war doch wichtig. Man mußte es einfach akzeptieren, daß es schon vorher etwas gegeben hatte und daß sich das auf das ganze Leben auswirkte. Es gibt da immer Zusammenhänge. Auch mit dem nächsten Leben. Sie hoffte, daß sie mit ihrer Geschichte zeigen konnte, wie wichtig, ja sogar wie lebenswichtig es ist, daß man niemals aufgibt, wie hoffnungslos auch alles aussieht. Daß man an das Gute glaubt und auf die gute Kraft vertraut, die es in jedem Menschen gibt.»

BARBRO KARLEN wurde 1954 in Göteborg geboren. 1966 kam ihr erstes Buch heraus, der Gedicht- und Prosaband Der Mensch auf Erden. Sie wurde über Nacht zum literarischen Wunderkind. Es erschienen darauf in dichter Folge neun weitere Bücher.
Nach ihrer frühen Ehe, aus der ein Sohn hervorging, trat sie der berittenen Polizei bei. Sie bestritt zahlreiche nationale und internationale Dressurwettkämpfe.
Die Erlebnisse der letzten Jahre eröffneten ihr in dramatischer Weise neue Horizonte des Bewußtseins. Dieses Buch legt Zeugnis davon ab. Barbro Karlen lebt heute in Partille bei Göteborg.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht verknickt u. l. berieben, Rücken schief, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: skandinavisch, Gegenwart

nach oben