homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Hiller, Helmut: Friedrich Barbarossa

Dies ist ein second-hand Artikel

  Hiller, Helmut: Friedrich Barbarossa. Kaiser - Ritter - Held
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 464 S.
Heyne, 1979
ISBN: 3-453-55062-5
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4860

Klappentext:
Friedrich I. Barbarossa (um 1125 bis 1190) war ein Mann von ungewöhnlicher Tatkraft, der wie kaum ein anderer Herrscher maßgeblich die Geschicke und politischen Entwicklungen eines ganzen Jahrhunderts mitgeprägt hat.
Zäh und verbissen kämpfte er um die Wiederherstellung von Macht und Ansehen des Römischen Reiches. Er mußte zwar Niederlagen und Rückschläge einstecken, verlor aber nie sein großes Ziel aus den Augen.
Unter Barbarossa erlebte auch das Rittertum seine Blütezeit mit all seinem Glanz und seiner eigentümlichen Standesauffassung, unter seiner Regierungszeit entstanden die ersten Universitäten, und er war ein besonderer Förderer der Dichtkunst.
Als berühmtester Held seiner Zeit trat er 1189 den dritten Kreuzzug an, der dem Frieden mit dem Papsttum dienen sollte und von dem er nicht wieder zurückkam. (Siehe auch BÖ 43, Eberhard Horst, FRIEDRICH II.)
Mit einem für die Taschenbuchausgabe neu erarbeiteten wissenschaftlichen Anhang.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht berieben, Rücken l. schief, Seiten gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Mittelalter

nach oben