homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Candels, Heinrich: Das Zisterzienserinnenkloster St. Jöris

Dies ist ein second-hand Artikel

  Candels, Heinrich: Das Zisterzienserinnenkloster St. Jöris. in Eschweiler
  Preis: 6,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 191 S.
B. Kühlen Verlag, 1982
ISBN: 3-87448-112-3
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 19922

Inhalt:
VORWORT
VORWORT ZUR ZWEITEN AUFLAGE
URSPRÜNGE UND ENTFALTUNG
1. Die Klostergründung
2. Das Dorf St. Joris
3. Der Zisterzienserorden
4. Die Klosterfamilie
5. Die Klosterwirtschatt
IM RHYTHMUS DER GESCHICHTE
1. Das Kloster im 14. und 15. Jahrhundert
2. Im Kriegsgeschehen des 16.—18. Jahrhunderts
3. Klagen und Plagen
4. Niedergang und Wiederaufstieg
5. Die Äbtissinnen
6. Franzosenzeit und Schließung des Klosters
TEXTBEILAGEN
1. Älteste Urkunden
2. Verpachtungen und andere Verträge
3. Protokoll einer Abtissinnenwahl
4. Visitationsberichte
5. Urkunde des Genralabts
6. Besitz und Einnahmen des Klosters
ST. JORIS SEIT DEM 19. JAHRHUNDERT
Die Entwicklung des Dorfes
Geschichte der Pfarrkirche
Geschichte der Schule
Aus der Verwaltungsgeschichte
Kriegszeit und Gegenwart
Nachträge und Ergänzungen
Nachweis der Abbildungen
Abkürzungen
Register

Veröffentlichungen des Bischöflichen Diözesanarchivs Aachen, Band 24.

Zustandsbeschreibung:
OPb., Einband leicht verkratzt, berieben u. l. eingerissen, Besitzervermerk auf Innendeckel, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben