homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Fürntratt, Ernst / Möller, Christine:
Lernprinzip Erfolg. Entwurf einer Pädagogischen
3.95 €

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Fürntratt, Ernst / Möller, Christine: Lernprinzip Erfolg. Entwurf einer Pädagogischen

Dies ist ein second-hand Artikel

  Fürntratt, Ernst / Möller, Christine: Lernprinzip Erfolg. Entwurf einer Pädagogischen. Psychologie auf verhaltenstheoretischer Grundlage
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Schlechter Zustand,
Paperback, 240 S.
Verlag Peter Lang, 1982
ISBN: 3-8204-7190-1
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 7175

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Fürntratt, Ernst / Möller, Christine: Lernprinzip Erfolg. Entwurf einer Pädagogischen

Klappentext:
Was Menschen in ihrem eigenen Interesse und im Interesse der Gemeinschaft, in der sie leben, unbedingt lernen müssen, ist erstens: mit anderen befriedigend und produktiv zu interagieren ("Soziale Kompetenz"); zweitens: ihr Wissens- und Verhaltensrepertoire ständig zu erweitern ("Lernerische Kompetenz"); und drittens: anderen bei der Entwicklung ihres Wissens- und Verhaltensrepertoires zu helfen ("Lehr-Kompetenz").
In diesem zweiten Teil von "Lernprinzip Erfolg" wird auf der Grundlage des im ersten theoretisch Entwickelten eingehend und praxisnah dargestellt, worin diese grundlegenden Fertigkeiten im einzelnen bestehen und auf welche Weise sie gelernt und gelehrt werden können.

ERNST FÜRNTRATT wurde 1938 in München geboren. Studium 1955 bis 1961 an den Universitäten Graz und Wien in den Fächern Psychologie, Philosophie, Zoologie, Germanistik, Geschichte, Theaterwissenschaft; 1962 bis 1964 Forschungsassistent; 1964 bis 1968 Wissenschaftlicher Assistent an der Univ. Gießen; 1968 bis 1972 Lektor an der Universität Uppsala (Schweden). Seit 1972 Professor für Psychologie an der Pädagogischen Fakultät der RWTH Aachen.
CHRISTINE MÖLLER wurde 1934 in Wiener Neustadt geboren. Studium von 1953 bis 1959 an den Universitäten Wien und Genf in den Fächern Psychologie, Pädagogik und Zoologie; 1959 bis 1960 Forschungsassistentin an der Univ. Wien; 1960 bis 1962 Leiterin der Forschungsstelle am Institut für Heimerziehung in Baden bei Wien; 1968 bis 1970 Dozentin an der Pädagogischen Akademie Zams (Österreich). Seit 1970 Professorin für Psychologie an der Pädagogischen Fakultät der RWTH Aachen.

A.d. Inhalt:
Menschliches Verhalten - Soziale Kompetenz und Modifikation sozialer Problemverhaltensweisen - Lernen und Denken - Lehren - Lehren Lernen

Teil II: Soziale, lernerische und Lehr-Kompetenz.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht angeschmutzt u. l. verknickt, Seiten l. gebräunt u. mit etlichen Textmarker- u. Buntstift-Anstreichungen, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben