homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rehbein, Detlev (Auswahl u. Übers.): Das Glück kommt im Schlaf

Dies ist ein second-hand Artikel

  Rehbein, Detlev (Auswahl u. Übers.): Das Glück kommt im Schlaf. Sprichwörter aus den Niederlanden
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 131 S.
Verlag Werner Dausien, 1985
ISBN: 3-7684-4555-0
Lieferbarkeit: sofort

Land: Niederlande; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 20176

Klappentext:
Sprichwörter — wie oft begegnen wir ihnen im täglichen Leben. Manchmal aber suchen wir vergeblich nach dem passenden Wort. Wir suchen es, weil es treffend ist und weil es das sagt, wozu wir sonst viele Sätze brauchen. Das Sprichwort aber trifft ganz auf den Punkt.
Wo aber so schnell das passende hernehmen? Z.B. aus der vorliegenden Sammlung DAS GLÜCK KOMMT IM SCHLAF. Diese Sprichwörter, nach den Monaten eines Jahres geordnet, bieten für jeden Lebensbereich das rechte Wort zur rechten Zeit.
Schon nach kurzem Durchblättern wird ersichtlich, daß diese Spruchweisheiten aus den Niederlanden den deutschen, insbesondere den niederdeutschen, sehr nahestehen. Ein Buch auch zum Vorlesen.
Durch die Holzschnitte eines um 1480 geborenen Künstlers, der mit dem Monogramm DS signierte, erhält das Buch seinen bibliophilen Reiz.

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser leicht gebräunt, l. berieben u. l. eingerissen, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: niederländisch, Gegenwart

nach oben