homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Brenske, Helmut: Ikonen

Dies ist ein second-hand Artikel

  Brenske, Helmut: Ikonen.
  Preis: 3,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 159 S.
Heyne, 1981
ISBN: 3-453-41405-5
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Russland; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 11345

Klappentext:
Die Ikone, das Kultbild der Ostkirchen, ist heute ein höchst begehrtes Sammelobjekt. Seit mehr als tausend Jahren wird diese besondere Form der bildenden Kunst gepflegt.
Die Darstellung der Heiligen oder heiliger Ereignisse ist meistens auf Holz, seltener auf Stoff gemalt oder als Mosaik-, Emailoder Bronzearbeit ausgeführt.
Intarsien und reiche Blattgoldverzierungen machen aus den ursprünglich nur der Heiligenverehrung und Anbetung dienenden Ikonen kostbare Kunstgegenstände.
Dieses Heyne-Antiquitätenbuch gibt einen umfassenden Überblick über die Entwicklung und die Bedeutung der Ikonen in der orthodoxen Kirche.
In 100 Abbildungen, die zum größten Teil hier erstmals publiziert sind, wird die umfangreiche Thematik der Ostikonographie dargelegt.
Helmut Brenske, Präsident der »Gemeinschaft der Ikonenfreunde« und Inhaber der bedeutendsten Ikonen-Galerie Norddeutschlands, erläutert die heutigen Marktverhältnisse und gibt sowohl dem Anfänger als auch dem fortgeschrittenen Sammler wertvolle Hinweise.

A.d. Inhalt:
Ikonenmalerei und Malschulen in Rußland - Ikonenmalerei auf dem Balkan, auf Kreta und in Italien - Ikonen des 20. Jahrhunderts - Thematik der Ikonen - Beschreibung der abgebildeten Ikonen - Allgemeine Hinweise für Sammler - Bewerten von Ikonen

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband u. Seiten leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: slawisch, Mittelalter

nach oben